08.07.2020 Quizshow mit Alexander Bommes

"Gefragt - Gejagt": Wann kommen neue Folgen in der ARD?

von Antje Rehse
"Gefragt - Gejagt"-Moderator Alexander Bommes.
BILDERGALERIE
"Gefragt - Gejagt"-Moderator Alexander Bommes.  Fotoquelle: ARD/Thomas Leidig

Anfang Mai durften sich die Fans von "Gefragt - Gejagt" über neue Folgen freuen. Doch aktuell wundert sich so mancher Zuschauer beim Anblick der Sendungen: "Kenne ich das nicht schon? Und warum sind da Zuschauer?". In der Tat täuscht das Gefühl nicht.

Seit dem 15. Juni werden auf dem Sendeplatz um 18.00 Uhr Wiederholungen gesendet. Das soll für vier Wochen so bleiben, wie Alexander Bommes in einem Twitter-Video erklärt. "Wir werden wohlausgewählte Wiederholungen senden aus taktischen Gründen", erklärt der Moderator. "Damit wir pünklich mit Abständen und großer Frische zum ersten Marathon im kommenden Monat wieder da sind."

Wenn die Reaktionen der Zuschauer zu hören seien oder er die Kandidaten berühre, sollten sich die Zuschauer also keine Sorgen machen, fügt Bommes hinzu. Die entsprechenden Sendungen wurden schließlich lange vor der Corona-Zeit aufgezeichnet.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Auch die ARD-Quizshow ist natürlich von den Maßnahmen zur Bekämpfung gegen die Corona-Pandemie betroffen. Der Beginn der neuen Staffel wurde vorgezogen, weil sich "Wer weiß denn sowas?" etwas früher als geplant in die Sommerpause verabschieden musste. Außerdem muss der Sendeplatz wegen des Ausfalls der Fußball-EM und Olympia auch über den Sommer gefüllt werden.

Wann laufen wieder neue Folgen von "Gefragt - gejagt"?

Insgesamt werden bzw. wurden 90 neue Folgen produziert, die aber offenbar nicht ganz reichen, um ohne Unterbrechung neue Ausgaben zu senden. Der "Gefragt - Gejagt"-Marathon, auf den sich Bommes bezieht, ist eine XXL-Ausgabe der Show und wird am Samstagabend (18. Juli 2020) um 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt. Neue Folgen auf dem Sendeplatz um 18.00 soll es schon etwas früher ab Montag, 13. Juli, geben.

"Gefragt - gejagt" ist eine Quizshow, in der die Kandidaten gegen die sogenannten "Jäger" antreten, besonders schlaue Quizexperten. Zwar bekommen die Teilnehmer in den einzelnen Spielrunden Vorsprung, dennoch haben zumindest im Finale fast immer die "Jäger" die Nase vorn.

Das könnte Sie auch interessieren