Nach dem Tod von Schauspieler Kirk Douglas nimmt die Hollywood-Prominenz Abschied. Besonders bewegend ist ein Instagram-Post von Douglas' Schwiegertochter Catherine Zeta-Jones.

Die Hollywoodlegende Kirk Douglas verstarb am Mittwoch im Alter von 103 Jahren. Sein Sohn Michael Douglas gab die traurige Nachricht persönlich via Instagram bekannt. Nun reagieren zahlreiche Prominente auf den Tod des Schauspielers. Allen voran Catherine Zeta-Jones: Die Schauspielerin zeigte auf Instagram ein Schwarz-Weiß-Foto, auf dem sie ihrem Schwiegervater einen Kuss auf die Wange gibt. "Mein Liebling Kirk, ich werde dich für den Rest meines Lebens lieben. Ich vermisse dich jetzt schon. Schlaf gut", schrieb die 50-Jährige.

Viele weitere Hollywoodstars bekundeten ihr Beileid in den sozialen Medien. "Star Wars"-Legende Mark Hamill twitterte: "Kirk Douglas war einer der größten Stars aller Zeiten und ein brillanter Schauspieler mit einem unvergesslichen, flammenden Charisma. Er wird in Erinnerung bleiben, weil er seine Karriere riskiert hat, indem er sich der Schwarzen Liste Hollywoods widersetzte und den Schriftsteller Dalton Trumbo für den Klassiker 'Spartacus' engagierte." Ebenfalls auf Twitter schrieb "Star Trek"-Held William Shatner: "Kondolenz an die Familie von Kirk Douglas. Was für eine unglaubliche Ikone er in dieser Branche war!"

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

To my darling Kirk, I shall love you for the rest of my life. I miss you already. Sleep tight...

Ein Beitrag geteilt von Catherine Zeta-Jones (@catherinezetajones) am

Musiker Bryan Adams erzählte von einer Begegnung mit Douglas: "Ich erinnere mich, als er in einen Aufzug in New York City stieg, ich war 21. Nach ein paar Augenblicken schaute er zu mir auf und fragte: 'Wie geht's dem Schulkind?' Ich sagte 'Gut, Sir.' Ich konnte ihm nicht sagen, dass ich die Schule nie abgeschlossen habe. Was für ein Moment, was für eine totale Legende er war." Und auch Schauspieler Danny DeVito äußerte sich via Twitter: "Kirk Douglas. Der inspirierende Schlingel. 103 Jahre auf dieser Erde. Das hört sich schön an! War großartig, mit dir abzuhängen, Mann."

Vor allem auch Kirk Douglas' Sohn Michael fand rührende Worte auf Instagram. "Für die Welt war er eine Legende, ein Schauspieler aus dem goldenen Zeitalter des Films, der bis weit in seine goldenen Jahre lebte; ein Menschenfreund, dessen Einsatz für Gerechtigkeit und die Anliegen, an die er glaubte, Maßstäbe setzte, nach denen alle von uns streben", so der 75-jährige Schauspieler.

Kirk Douglas hat eine lange Karriere hinter sich und drehte über 80 Filme. Seine berühmteste Rolle spielte er in dem Historienfilm "Spartacus". 1954 heiratete das Hollywoodidol die aus Hannover stammende Anne Buydens, die er beim Dreh von "Act of Love" (1953) lieben lernte.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH