26.03.2021 Analyse der Ex-Kandidatin

Mockis "Let's Dance"-Highlights: "Rurik tanzt wie vom anderen Stern"

Sabrina Mockenhaupt guckt für prisma "Let's Dance".
BILDERGALERIE
Sabrina Mockenhaupt guckt für prisma "Let's Dance".  Fotoquelle: prisma

Ist Rurik Gislason der Sieg bei "Let's Dance" überhaupt noch zu nehmen? Nein, glaubt unsere prisma-Expertin Sabrina Mockenhaupt-Gregor. Sie war in der dritten Show aber auch von drei anderen Paaren begeistert.

2019 war "Mocki" selbst als Kandidatin bei "Let's Dance" dabei. Sie wurde an der Seite von Erich Klann Achte. In diesem Jahr analysiert sie im Wechsel mit Pascal Hens die Leistungen der Tanzpaare exklusiv für prisma. Und natürlich kann sich auch die erfolgreiche Langstreckenläuferin dem Hype um Rurik Gislason nicht entziehen. "Er und Renata Lusin tanzen wie vom anderen Stern", meint Sabrina Mockenhaupt-Gregor. Ähnlich sah das am Freitag auch die Jury, denn Rurik und Renata bekamen für ihren Jive 30 Punkte. Es war erst der dritte Jive in der Geschichte von "Let's Dance", für den es die volle Punktzahl gab.

Auch wenn Rurik Gislason allen die Show stiehlt, dreht sich bei "Let's Dance 2021" aber natürlich nicht alles um den isländischen Ex-Fußballer. "Mockis" Herz schlägt auch für Ilse DeLange. "Sie steckt einen mit ihrer Lebensfreude richtig an", sagt Sabrina über die niederländische Musikerin. Da könne man auch mal über den ein oder anderen Fehler hinwegsehen.

Begeistert war Sabrina Mockenhaupt-Gregor in der dritten Show auch vom Männer-Paar Nicolas Puschmann / Vadim Gabuzov. "Man musste sich erst daran gewöhnen, dass zwei Männer miteinander tanzen. Aber die machen das so, so, so toll!" Auch Valentina Pahde und Valentin Lusin fand "Mocki" gut. Sie hätten nach Ansicht der Ex-Kandidatin auch mehr Punkte für ihre Rumba bekommen können.

<<< Alle Infos zur 14. "Let's Dance"-Staffel >>>

Ausgeschieden ist in der dritten Live-Show Senna Gammour, die zuvor schon zweimal zittern musste. "Das Zittern macht echt keinen Spaß", weiß "Mocki". "Diesmal musste sie leider nach Hause gehen, trotz einer Million Instagram-Follower."

"Mockis" komplette Einschätzung zur dritten Live-Show von "Let's Dance" sehen Sie im Video auf unserem YouTube-Kanal.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren