26.03.2021 Karten zu gewinnen

Rotterdamer Philharmoniker spielen digitales Osterkonzert

Die Rotterdamer Philharmoniker spielen ein Osterkonzert.
Die Rotterdamer Philharmoniker spielen ein Osterkonzert.  Fotoquelle: Karen van Gilst

Mit einem besonderen Konzert wollen die Rotterdamer Philharmoniker Musikliebhabern das Osterfest versüßen. Als Video-on-Demand und zum ersten Mal auch für das Publikum in Deutschland. prisma verlost zehn Tickets für das digitale Konzert für zu Hause.

Bereits das Weihnachtsprogramm der Rotterdamer Philharmoniker war in den Niederlanden ein großer Erfolg. Grund genug, mit "Ein musikalisches Osterfest" auch erstmals den Schritt nach Deutschland zu wagen. Während der Corona-Pandemie sorgte das Orchester weltweit mit "From us, for you", einer innovativen Interpretation von Beethovens Ode an die Freude, für Furore. Die Musiker spielten sie vor den heimischen Webcams ein. Bei YouTube wurde das Video über drei Millionen Mal angesehen.

Das digitale Konzert "Ein musikalisches Osterfest" bietet nun einen abwechslungsreichen Mix für Musical- und Opernfans − eine Stunde Gesang, Tanz und symphonische Musik. Auf dem Programm stehen unter anderem Musical-Hits aus "Jesus Christ Superstar" und "West Side Story", Opernmelodien aus "La Cenerentola" und Musik aus "The Color Purple".

HALLO WOCHENENDE!
Interviews, TV-Tipps und vieles mehr: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Milan van Waardenburg (bekannt aus "Anastasia"), Karin Strobos (diverse Produktionen am Essener Aalto-Musiktheater), Brigitte Heitzer ("Evita"), Nyassa Alberta ("Tina Turner") und Rein Kolpa (u.a. "Sound of Music") sind die Sänger. "Endlich darf ich nach Monaten zu Hause wieder singen, gemeinsam mit vier fantastischen Stimmen und begleitet von 80 tollen Musikern. Das Publikum darf sich freuen. Von Bernstein bis Webber – da ist für jeden etwas dabei. Das sollte man nicht verpassen", sagt Tenor Milan van Waardenburg.

Sheila María Hernández Torriente sowie Edgar Sagarra Portuondo tanzen eine eigene Choreografie zu Le Jardin féerique. Dirigent ist Alexander Hanson.

Das Programm "Ein musikalisches Osterfest" der Rotterdamer Philharmoniker ist ab Ostersonntag, den 4. April, 11.00 Uhr, exklusiv als Video-on-Demand zu sehen. Digitale Tickets und weitere Informationen gibt es auf www.rpho.nl/osterfest. Die Karten kosten 10 Euro. Das Konzert bleibt auch nach dem 4. April online und kann vollkommen flexibel und auf Wunsch mehrfach genossen werden.

prisma verlost zehn Tickets für das digitale Konzert. Einfach bis zum 31. März 2021 das Formular unter diesem Artikel ausfüllen und auf "Absenden" klicken*. Danach bekommen Sie von uns eine E-Mail, mit der Sie Ihre Teilnahme noch einmal bestätigen müssen. Viel Glück!

Die Preise wurden prisma vom Kooperationspartner unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Keine Barauszahlung des Preises möglich. Rechts- und Postweg sind ausgeschlossen. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. prisma-Mitarbeiter und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Teilnahmebedingungen auf www.prisma.de/agb. Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die Erhebung von Daten erfolgt zur Gewinnerziehung und zum Versand unserer Newsletter. Informationen zum Datenschutz unter www.prisma.de/datenschutz.

Verlosung "Rotterdamer Philharmoniker"
* Pflichtangabe zwecks Versand des Gewinns

Ich bin einverstanden, dass mich die prisma-Verlag GmbH & Co. KG per E-Mail über passende Verlagsangebote (u.a. Gewinnspiele, Buch- und Veranstaltungstipps) persönlich informiert und kann dies jederzeit auch teilweise widerrufen (per Abmeldelink im Newsletter oder per E-Mail: newsletter@prisma-verlag.de). Die Zustimmung wird ausdrücklich als vertragliche Gegenleistung für die Teilnahme am Gewinnspiel vereinbart. Zudem willige ich ein, dass mein Lese- und Nutzungsverhalten zu den erhaltenen E-Mails analysiert wird. **Die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse ist für die Teilnahme erforderlich, diese kann ohne sie nicht erfolgen.“

Das könnte Sie auch interessieren