Sienna, eine erfolgreiche Anwältin, will wieder heiraten. Doch ihr Noch-Ehemann boykottiert ihren Scheidungswunsch. Was steckt dahinter? Eine Reise in ihr Heimatdorf soll Aufklärung bringen.

Big Trouble in Cornwall. Oscar (Jochen Schropp), Siennas (Paula Schramm) Traummann, macht ihr, der erfolgreichen Anwältin, in Bristol einen Heiratsantrag. Doch Sienna zögert mit der Antwort. Sie ist bereits mit dem Pub-Besitzer Tyler (Raphael Vogt) verheiratet. Er war ihre erste große Liebe in Cornwall, doch vor Jahren hatte sie ihn wegen seiner Untreue verlassen. Nun boykottiert er vehement Siennas Scheidungswunsch. Sie reist daher noch einmal in ihr Heimatdorf, um Tyler endlich zur Scheidung zu bewegen.

Doch vor Ort begreift sie seine Weigerung: Ivy, das Kind Tylers und seiner Partnerin, die inzwischen auf tragische Weise verstarb, droht von der Großmutter mit in die USA genommen zu werden. Tyler muss deshalb eine ordentliche Ehe vorweisen können. Das lässt sich richten.


Quelle: teleschau – der Mediendienst