Viele ARD-Zuschauer warten am Donnerstag vergeblich auf den neuen "Zürich-Krimi" mit Christian Kohlund. Der Fall "Borchert und die tödliche Falle" entfällt.

Der Grund ist die Handball-EM, die derzeit in Österreich, Schweden und Norwegen stattfindet. Das Erste überträgt am Donnerstag ab 20.15 Uhr das erste Hauptrundenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Weißrussland. Eigentlich hätte um diese Zeit Christian Kohlund als Züricher Anwalt Thomas Borchert ermitteln sollen. In "Borchert und die tödliche Falle", dem siebten Fall der Reihe, bekommt er es mit einem Geiselnehmer vor Gericht zu tun, der u.a. Borcherts Chefin Dominique Kuster (Ina Paule Klink) in seine Gewalt bringt. Ein spannender Krimi voller Nervenkitzel, der nun aber auf seine TV-Premiere warten muss.

Der neue Sendetermin für den siebten "Zürich-Krimi" steht noch nicht fest. Wegen der Handball-EM gibt es weitere Programmänderungen bei ARD und ZDF. Die deutsche Mannschaft bestreitet alle ihre vier Hauptrundenspiele in Wien um 20.30 Uhr; ARD und ZDF übertragen je zwei Spiele, die Live-Übertragungen beginnen immer zur Primetime um 20.15 Uhr.

Am Donnerstag ist das Magazin "Kontraste" zwar zur gewohnten Zeit ab 21.45 Uhr live in der ARD-Mediathek zu sehen, aber eben nicht im linearen Fernsehen. Der erste Teil "Erlebnis Erde: Unsere Erde aus dem All", der eigentlich am Montagabend (20. Januar) um 20.15 Uhr in der ARD laufen solte, wird auf den 27. Januar verlegt. "Hart aber fair" entfällt am 20. Januar.

Programmänderungen im ZDF

Am Samstag, 18. Januar, entfällt im ZDF "Ein starkes Team" (20.15) und um 21.45 Uhr die Serie "Der Kriminalist". Die Folgen der kommenden Wochen von "Der Kriminalist" werden jeweils um eine Woche verschoben:

  • Samstag, 25.1. Esthers Geheimnis (2)
  • Samstag, 01.2. Der Krieger
  • Samstag, 15.2. Totentanz
  • Samstag, 29.2. Grenzgang

Am Mittwoch, 22. Januar, trifft es "Marie Brand und die Liebe zu viert". Der Film wird auf einen späteren Termin verschoben. Wann er gesendet wird, steht laut ZDF noch nicht fest.

Die Sendetermine und weitere Infos zur Handball-WM finden sie hier.


Quelle: areh