16.01.2020 RTL-Tanzshow

Ailton als letzter "Let's Dance"-Kandidat bestätigt

Ailton tanzt bei "Let's Dance" mit.
BILDERGALERIE
Ailton tanzt bei "Let's Dance" mit.  Fotoquelle: TVNOW / Stefan Gregorowius

Die Kandidatenliste ist komplett: 14 Promis stellen sich 2020 der Herausforderung "Let's Dance". Als letzter Teilnehmer wurde der frühere Fußballstar Ailton bestätigt.

"Normalweise tanze ich mit dem Fußball auf dem Rasen. Jetzt bin ich sehr gespannt, wie es ohne Ball auf dem Tanzparkett funktionieren wird", sagt der 46-Jährige, der 2012 im "Dschungelcamp" schon erste RTL-Erfahrungen gesammelt hat. Ailton wurde in Brasilien geboren, 1998 brachte der Fußball ihn nach Deutschland. 

Ailton spielte in Deutschland für Werder Bremen, Schalke 04, den Hamburger SV, den MSV Duisburg, den KFC Urdingen und den FC Oberneuland. Vor einigen Jahren ließ er seine Karriere beim unterklassigen Verein Hassia Bingen ausklingen. 2004 wurde er als erster Ausländer Deutschlands Fußballer des Jahres.

Neben Ailton sind die weiteren "Let's Dance"-Kandidaten Wendler-Freundin Laura Müller,  Komikerin Ilka Bessin, Ex-Fußballerin Steffi Jones, Zirkus-Artistin Lili Paul-Roncalli, Sportmoderatorin Ulrike von der Groeben, "Alles was zählt"-Schauspieler Tijan Njie, Sänger Luca Hänni, "Ninja Warrior" Moritz Hans, Schauspieler Martin Klempnow, Rapperin Sabrina Setlur, Musiker John Kelly, Moderator Sükrü Pehlican ("Die Superhändler") und Model Loiza Lamers.

Die neue Staffel startet bei RTL am 21. Februar 2020. Alle Infos zur 13. Staffel finden Sie hier.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren