Carl Schenkel

Carl Schenkel
Geboren: 08.05.1948 in Bern, Schweiz
Sternzeichen: Stier
Gestorben: 01.12.2003 in Los Angeles, Kalifornien, USA

Schon im Alter von 16 Jahren begann Carl Schenkel für Tageszeitungen zu schreiben. Mit Kurzgeschichten, Reportagen und auch gelegentlich Filmkritiken wollte er sich auf sein Berufsziel Journalismus vorbereiten. 1968 begann er in Frankfurt am Main Soziologie zu studieren und jobbte nebenher in einer Presseagentur. Später wurde Schenkel Assistent eines Grafikers, dann eines Fotografen. Mit dem Schreiben von Treatments für Werbefilme machte er seinen ersten Schritt in die Filmbranche. Schlielich drehte er selbst seinen ersten Film: einen Werbefilm für die Stadt Frankfurt.

Bald darauf wurde er Assistent von Regisseur Wolfgang Staudte in Berlin. 1976 wechselte Schenkel nach München und arbeitete als Regieassistent von Sergiu Nicolaescu, Sigi Rothemund und Harald Reinl. Für den Produzenten Carl Spiehs realisierte Schenkel 1981 nach eigenem Drehbuch seinen ersten Spielfilm, "Kalt wie Eis". Danach suchte Schenkel weitere praktische Erfahrung bei den Filmen "Die Supernasen" mit Thomas Gottschalk und Mike Krüger und bei "Das Ass der Asse" mit Jean-Paul Belmondo. Er leitete dort das zweite Aufnahmeteam (Second-Unit-Regie).

Nach dem großen Erfolg seines Thrillers "Abwärts" (1984) holten die Produzenten der HBO-Serie "Hitchhiker" Schenkel nach Kanada. Dort inszenierte er mehrere der halbstündigen Fernsehserienfolgen und erhielt dafür den Best Director Cable Award. Schenkel kann eine eindrucksvolle Liste von Inszenierungen vorweisen: Dem Horrorfilm "Die Hexen von Bay Cove" (1987) folgten das Drama "Zwei Frauen" (1989), "Mord in der Karibik" (1989) mit Denzel Washington, der Schach-Thriller "Knight Moves" (1991) mit Christopher Lambert in der Hauptrolle, der Horrorfilm "Die Bestie im weißen Kittel" (1994), das Action-Abenteuer "Tarzan und die verlorene Stadt" (1998) sowie der Actionthriller "Feindliche Übernahme - althan.com" und "Agatha Christies Mord im Orient Express" (beide 2001).

Bei Schenkel faszinierte nach den vielen Jahren als Regisseur immer noch die handwerklich-technische Seite genauso wie die Ästhetische. In den USA war sein europäisches Auge ebenso gefragt wie seine hochstilisierte Bildsprache. Carl Schenkel starb im Alter von nur 55 Jahren an Herzversagen.


Alle Filme mit Carl Schenkel
TV-Programm
ARD

TV-Tipps Yorkshire Killer 1974

Spielfilm | 23:40 - 01:20 Uhr
ZDF

das aktuelle sportstudio

Sport | 23:00 - 00:25 Uhr
RTL

Falscher Hase

Unterhaltung | 00:00 - 01:05 Uhr
VOX

Law & Order: Special Victims Unit

Serie | 23:45 - 00:40 Uhr
ProSieben

Stirb langsam 2

Spielfilm | 23:00 - 01:20 Uhr
SAT.1

Der Kaufhaus Cop

Spielfilm | 22:30 - 00:15 Uhr
KabelEins

Navy CIS

Serie | 00:00 - 00:55 Uhr
RTL II

MARVEL's Agents Of S.H.I.E.L.D.

Serie | 23:10 - 00:05 Uhr
RTLplus

Jeopardy!

Unterhaltung | 23:55 - 00:15 Uhr
arte

Philosophie

Report | 23:45 - 00:15 Uhr
WDR

Mitternachtsspitzen

Unterhaltung | 00:00 - 01:00 Uhr
3sat

Maischberger

Talk | 23:40 - 00:55 Uhr
NDR

Die Schlager des Sommers

Unterhaltung | 21:45 - 00:30 Uhr
MDR

HeimatLiebe

Report | 22:50 - 00:20 Uhr
HR

Schnell ermittelt

Serie | 00:00 - 00:45 Uhr
SWR

Der Hochzeitswalzer

Spielfilm | 23:20 - 00:45 Uhr
BR

Zwei Herzen und ein Edelweiß

Spielfilm | 23:50 - 01:20 Uhr
Sport1

College Football Live

Sport | 21:30 - 01:00 Uhr
Eurosport

Tennis

Sport | 00:00 - 01:25 Uhr
DMAX

Top Gear

Report | 22:40 - 00:05 Uhr
ARD

TV-Tipps Berliner Runde

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ZDF

ZDF/ARD Berliner Runde

Talk | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX

Das perfekte Profi Dinner

Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
ProSieben

Jupiter Ascending

Spielfilm | 20:15 - 22:45 Uhr
SAT.1

Illuminati

Spielfilm | 20:15 - 22:55 Uhr
KabelEins

Buddy haut den Lukas

Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr
RTL II

Fast verheiratet

Spielfilm | 20:15 - 22:45 Uhr
arte

TV-Tipps Traum meines Lebens

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
WDR

Tatort

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat

Bodo Bach live: "Und ... wie war ich?"

Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
NDR

Ein Hausboot zum Verlieben

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
MDR

Sagenhaft - Das Sächsische Elbland

Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Hannes und der Bürgermeister

Unterhaltung | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Der Habererbräu

Theater | 20:15 - 21:45 Uhr
Eurosport

Tennis

Sport | 22:00 - 22:55 Uhr
ARD

TV-Tipps Berliner Runde

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Taxi

Spielfilm | 23:40 - 01:10 Uhr
ARD

TV-Tipps Yorkshire Killer 1974

Spielfilm | 23:40 - 01:20 Uhr
arte

TV-Tipps Traum meines Lebens

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
Servus TV

TV-Tipps No Country for Old Men

Spielfilm | 22:20 - 00:30 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Die Tote ohne Alibi

TV-Film | 20:15 - 22:00 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Laim und die Zeichen des Todes

TV-Film | 22:00 - 23:30 Uhr

Aktueller Titel