Chris "Ludacris" Bridges

Rap-Star Ludacris spielt auch im Kino. Vergrößern
Rap-Star Ludacris spielt auch im Kino.
Fotoquelle: Jaguar PS/shutterstock.com
Chris Bridges
Geboren: 11.09.1977 in Champaign, Illinois, USA
Sternzeichen: Jungfrau

Ludacris ist Millionen in aller Welt als mehrfach mit Platin ausgezeichneter Künstler und Entertainer bekannt. 2003 veröffentlichte er sein Projekt "Golden Grain", einen CD-Sampler mit Künstlern seines eigenen Plattenlabels, das in den Top Ten der US-Charts stand.

Schon in verhältnismäßig jungen Jahren begann Ludacris zu rappen, beeinflusst durch frühe HipHop Stars wie LL Cool J, Run DMC, Redman und andere. Nachdem er die High School in Atlanta beendet hatte, schrieb er sich an der Georgia State University ein, und machte dort seinen Abschluss in Musikmanagement. Noch während seiner Collegezeit machte er ein Praktikum bei Atlantas beliebtestem Radiosender, Hot 97.5. Er saugte das Radio- und Musikgeschäft sprichwörtlich in sich auf, und bekam schließlich die Produktion der nächtlichen Show anvertraut. Nachdem sie auf seinen gekonnten Umgang mit Worten aufmerksam geworden waren, gab ihm der Sender einen seiner ersten öffentlichen Auftritte: er rappte für Werbejingles des Senders.

Das brachte ihm lokale Fans ein ebenso wie die Aufmerksamkeit von Industriegiganten wie Jermaine Dupri (mit dem er für den Soundtrack des "John Madden 2000" Videospiels zusammenarbeitete) und Timbaland (der seine erste Single, "Phat Rabbit" produzierte, von der über drei Millionen Kopien verkauft wurden). Danach produzierte, vermarktete und vertrieb er in Eigenregie sein erstes Album, "Incognegro", von dem in zwei Monaten über 50000 Stück umgesetzt wurden, und das in vielen Gegenden des amerikanischen Südens rekordbrechende Radio-Ausstrahlung bekam.

Danach unterschrieb Ludacris einen Vertag bei Def Jam Records, die (zusammen mit seiner eigenen Produktionsfirma Disturbing Tha Peace) sein Debütalbum unter dem Titel "Back For The First Time" nochmals veröffentlichten, und diesmal drei Millionen Alben verkauften. Auch von seinem zweiten Album, "Word Of Mouf", wurden mehr als drei Millionen umgesetzt, und die Platte brachte dem Rapper drei Grammys und zahlreiche MTV Video Music Award Nominierungen ein. Außerdem war er auf ausverkauften Konzerttourneen mit Outkast und Eminem unterwegs.

Neben seiner Arbeit als Unternehmer hat Ludacris eine in seiner Heimatstadt Atlanta angesiedelte Jugendorganisation (The Ludacris Foundation) gegründet, die Schenkungen, Zuschüsse und Stipendien an andere Organisationen vergibt, und über die Musik und die Kunst junge Leute anspricht, um ihnen zu zeigen, dass sie in Eigenverantwortung ihre Zukunft in die Hand nehmen können. Er ist außerdem als Rechtsbeistand und Fürsprecher für Jugendliche tätig, und ermutigt junge Menschen ihren Schulabschluss zu vollenden und ihre Träume zu verwirklichen.

Filme mit Ludacris: "2 Fast 2 Furious" (2003), "L.A. Crash", "Hustle and Flow" (beide 2004), "Fred Claus" (2007), "Ball Don't Lie", "Rock'N'Rolla", "Max Payne" (alle 2008), "Gamer" (2009), "Fast & Furious Five", "Happy New Year", "Justin Bieber 3D - Never Say Never" (alle 2011), "Fast & Furious 6" (2013), "Fast & Furious 7" (2015).


Alle Filme mit Chris Bridges
TV-Programm
ARD
Panorama
Info | 21:45 - 22:15 Uhr
ZDF
heute journal
Nachrichten | 21:45 - 22:15 Uhr
RTL
Der Lehrer
Serie | 21:15 - 22:15 Uhr
VOX
TV-TippsHow to Be Single
Spielfilm | 20:15 - 22:15 Uhr
ProSieben
Beauty & The Nerd
Unterhaltung | 20:15 - 22:50 Uhr
SAT.1
FBI: Special Crime Unit
Serie | 21:15 - 22:15 Uhr
Kabel Eins
K1 Magazin
Info | 22:10 - 23:15 Uhr
arte
The Killing
Serie | 21:45 - 22:40 Uhr
WDR
WDR aktuell
Nachrichten | 21:45 - 22:15 Uhr
3sat
ZIB 2
Nachrichten | 22:00 - 22:25 Uhr
NDR
Morden im Norden
Serie | 22:00 - 22:50 Uhr
MDR
artour
Kultur | 22:10 - 22:40 Uhr
HR
Karl-Heinz und Hiltrud forever - "Romeo und Julia"
Unterhaltung | 21:45 - 22:30 Uhr
SWR
odysso - Wissen im SWR
Info | 22:00 - 22:45 Uhr
BR
Vereinsheim Schwabing
Unterhaltung | 22:00 - 22:45 Uhr
Sport1
Fußball - Klassiker
Sport | 20:15 - 22:30 Uhr
Eurosport
Tennis: Player's Cut
Sport | 21:00 - 23:00 Uhr
ARD
TV-TippsDer Bozen-Krimi: Leichte Beute
Fernsehfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF
TV-TippsVon Erholung war nie die Rede
Fernsehfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL
Der Lehrer
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX
TV-TippsHow to Be Single
Spielfilm | 20:15 - 22:15 Uhr
ProSieben
Beauty & The Nerd
Unterhaltung | 20:15 - 22:50 Uhr
SAT.1
Lincoln Rhyme: Der Knochenjäger
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
arte
TV-TippsDie Moldau - Der goldene Fluss
Natur + Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
WDR
Polizeiruf 110
Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat
Der Doc und die Hexe
Fernsehfilm | 20:16 - 21:44 Uhr
NDR
mareTV
Natur + Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR
Voss & Team
Info | 20:15 - 21:00 Uhr
HR
Alles Wissen
Info | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR
Zur Sache Rheinland-Pfalz!
Info | 20:15 - 21:00 Uhr
BR
quer
Info | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1
Fußball - Klassiker
Sport | 20:15 - 22:30 Uhr
Eurosport
Tennis: Player's Cut
Sport | 21:00 - 23:00 Uhr
DMAX
Asphalt-Cowboys
Info | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD
TV-TippsDer Bozen-Krimi: Leichte Beute
Fernsehfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF
TV-TippsVon Erholung war nie die Rede
Fernsehfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
VOX
TV-TippsHow to Be Single
Spielfilm | 20:15 - 22:15 Uhr
arte
TV-TippsDie Moldau - Der goldene Fluss
Natur + Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr