Clip (2012)

2013
Jetzt anschauen
Regisseur(e)
Maja Miloä
Sprache
Deutsch
Untertitel
Nein

Eine Kleinstadt irgendwo in Serbien: Die Jugendliche Jasna wünscht sich nichts sehnlicher, als von anderen anerkannt und geliebt zu werden. Das desolate Familienleben macht ihr zusätzlich zu schaffen. Jasnas Vater ist schwer krank und soll sich bald einer komplizierten Operation unterziehen. Ihre Mutter ist mit dem Alltag überfordert und reagiert sich ab, indem sie ihre Tochter anschnauzt. Um noch ein wenig Glück zu empfinden, flüchtet sich die Jugendliche in eine Welt aus Alkohol, Drogen und hartem Sex. Dabei ist für Jasna nichts zu gewagt, nichts zu gefährlich, um es zumindest einmal ausprobiert zu haben - sei es der Fick während des Schulunterrichts, oder das Einnehmen von Drogen, deren Namen sie noch nie zuvor gehört hat. Als sich Jasna in einen Sexgespielen verliebt und dieser sie zurückweist, zerbricht auch die Hülle der heilen Welt. Ein glückliches Leben scheint für die Schülerin nicht möglich.

Quelle: themoviedb