Der große Buck Howard

  • Der Mentalist Buck Howard (John Malkovich) versteht es noch immer, sein Publikum zu verzaubern. Vergrößern
    Der Mentalist Buck Howard (John Malkovich) versteht es noch immer, sein Publikum zu verzaubern.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Auch nach Jahrzehnten auf der Bühne genießt der Mentalist Buck Howard (John Malkovich) noch immer den Beifall des Publikums. Vergrößern
    Auch nach Jahrzehnten auf der Bühne genießt der Mentalist Buck Howard (John Malkovich) noch immer den Beifall des Publikums.
    Fotoquelle: ARD Degeto
Spielfilm, Komödie
Der große Buck Howard

Infos
Originaltitel
The great Buck Howard
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2008
DVD-Start
Do., 11. August 2011
One
Mo., 19.03.
20:15 - 21:40


Troy Gable hat die Nase voll von den bürgerlichen Plänen, die sein Vater für ihn geschmiedet hat. Dem jungen Mann steht der Sinn nach einer kreativen Laufbahn. Also hängt er sein ungeliebtes Jura-Studium kurz entschlossen an den Nagel, um in Los Angeles als Autor Karriere zu machen.

Da sich diese Kunst schon bald als recht brotlos erweist, nimmt er aus Geldmangel einen Job bei dem Mentalisten Buck Howard an. Als persönlicher Assistent begleitet er den exzentrischen Künstler, der es hasst, profan als Zauberer bezeichnet zu werden, auf einer Tournee durch die USA.

Allerdings tritt Howard nicht in den prachtvollen Theatern der Metropolen auf – der einstige Superstar hat seine große Zeit schon lange hinter sich. Er tingelt durch die Provinz und führt seine Tricks in halbleeren Gemeindesälen vor. An seinem maßlosen Selbstvertrauen ändert das nichts: Buck Howard weiß um seine Fähigkeit, die Menschen zu begeistern. Und obwohl er Troy schlecht bezahlt und respektlos behandelt, zeigt auch der sich immer faszinierter von dem charismatischen Vollblutentertainer.

Nicht nur das: Im Verlauf der ereignisreichen Tournee entwickelt sich zwischen den beiden gegensätzlichen Männern eine eigentümliche Freundschaft. Mit Unterstützung der hübschen PR-Agentin Valerie will Troy seinem Mentor dabei helfen, noch einmal ein fulminantes Comeback zu landen. Monatelang tüftelt Buck an einer spektakulären, nie dagewesenen Nummer. Das Comeback gelingt, dann aber geschieht bei einem großen Auftritt in Las Vegas etwas vom Meister Unvorhergesehenes.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der große Buck Howard" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

BR Der Fotograf Michael Bender (Hardy Krüger jr.) hat eine süße Begegnung mit der charmanten Konditormeisterin Julia (Christine Neubauer).

Die Schokoladenkönigin

Spielfilm | 21.07.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3/5012
Lesermeinung
SAT.1 Der Schuh des Manitu - Extra Large

Der Schuh des Manitu - Extra Large

Spielfilm | 21.07.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
2.9/5021
Lesermeinung
BR Balthasar Pelkofer (Fritz Wepper, rechts) hat sich mit Annette Eggers (Angela Roy, 3. von links) versöhnt, die Mutter seiner Mieterin Claire (Nina Bott, 2. von rechts), die mit ihrem Mann Guido (Kai Ivo Baulitz, 3. von rechts) in seinen Bungalow eingezogen ist. Auch mit seiner Tochter Maxi (Jasmin Schwiers, 2. von links) und ihrem Freund Paul (Wanja Mues) hat Balthasar das Kriegsbeil begraben.

Ein unverbesserlicher Dickkopf

Spielfilm | 21.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3/509
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr