Die totale Erinnerung

  • Quaid (Arnold Schwarzenegger) führt mit seiner Frau Lori (Sharon Stone) eigentlich ein angenehmes Leben auf der Erde. Und doch träumt er nachts immer wieder vom Mars. Vergrößern
    Quaid (Arnold Schwarzenegger) führt mit seiner Frau Lori (Sharon Stone) eigentlich ein angenehmes Leben auf der Erde. Und doch träumt er nachts immer wieder vom Mars.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Quaid (Arnold Schwarzenegger) weiß bald gar nicht mehr, was er glauben soll. Vergrößern
    Quaid (Arnold Schwarzenegger) weiß bald gar nicht mehr, was er glauben soll.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Quaids Frau Lori (Sharon Stone) entpuppt sich als Teil seiner Scheinidentität. Vergrößern
    Quaids Frau Lori (Sharon Stone) entpuppt sich als Teil seiner Scheinidentität.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Quaid (Arnold Schwarzenegger, li.) beschließt, eine Traumreise auf den Mars zu unternehmen. Doch beim Einsetzen des Erinnerungsimplantats kommt es zu einer Störung. Vergrößern
    Quaid (Arnold Schwarzenegger, li.) beschließt, eine Traumreise auf den Mars zu unternehmen. Doch beim Einsetzen des Erinnerungsimplantats kommt es zu einer Störung.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Melina (Rachel Ticotin) ist in Quaids Träumen vom Mars die Frau an seiner Seite. Wie sich bald herausstellt, existiert sie tatsächlich …... Vergrößern
    Melina (Rachel Ticotin) ist in Quaids Träumen vom Mars die Frau an seiner Seite. Wie sich bald herausstellt, existiert sie tatsächlich …...
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Science-Fiction-Film
Die totale Erinnerung

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: Carolco Pictures, Carolco International N.V
Originaltitel
Total Recall
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1990
Kinostart
Fr., 01. Juni 1990
DVD-Start
Do., 13. Januar 2005
arte
So., 21.01.
20:15 - 22:05


"Total Recall - Die totale Erinnerung" spielt in einer Zukunft, in der Reisen nicht mehr in ferne Länder, sondern auf andere Planeten führen.

Quaid lebt mit Lori in einer langjährigen Beziehung. Nachts wird er häufig von Träumen geplagt, die auf dem Mars spielen und in denen er mit einer anderen Frau zusammen ist. Auch im Wachzustand interessiert er sich für die politische Situation auf dem Mars und träumt davon, dort hinzureisen, etwas mit seinem Leben anzufangen. Doch Lori will davon nichts wissen und schlägt stattdessen eine Erholungsreise auf den Saturn vor.

Hinter ihrem Rücken beschließt Quaid, mit "Rekall" auf den Mars zu reisen. Die Firma ermöglicht ihren Kunden imaginäre Reisen, indem sie ihnen Erinnerungen implantiert. So hat der Reisende im Nachhinein das Gefühl, zwei Wochen Urlaub gemacht zu haben, so exotisch oder abenteuerlich wie gewünscht, obwohl er sich eigentlich nur über einen sehr kurzen Zeitraum in einem Behandlungszimmer aufgehalten hat.

Doch beim Einsetzen des Implantats kommt es zu einer Störung. Quaid wird gewalttätig und beginnt, vom Mars zu reden, bevor die Erinnerungen aufgespielt wurden. Denn er verfügt bereits über ein Erinnerungsimplantat: nämlich das seiner vermeintlichen Realität.

Binnen kürzester Zeit löst sich Quaids Realität auf. Er muss feststellen, dass sein Leben nicht "echt" ist, Lori nur engagiert wurde, um seine Freundin zu spielen, und er aus einem ihm unbekannten Grund unschädlich gemacht werden sollte. Oder war alles doch ganz anders? Die Suche nach der Wahrheit führt ihn ... wohin? Auf den Mars, natürlich ...


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Total Recall - Die totale Erinnerung" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Total Recall - Die totale Erinnerung"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Ogilvy (Tim Robbins, li.), Ray (Tom Cruise) und Rachel (Dakota Fanning)

Krieg der Welten

Spielfilm | 23.11.2018 | 20:15 - 22:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.96/5026
Lesermeinung
arte Bud Brigman (Ed Harris, li.), Chef der zivilen Kräfte auf einer Tauchstation, und Lt. Coffey (Michael Biehn, re.), der militärische Einsatzleiter, geraten über Ziel und Mittel ihrer Mission in Streit.

Abyss - Abgrund des Todes

Spielfilm | 25.11.2018 | 20:15 - 23:00 Uhr
Prisma-Redaktion
4/505
Lesermeinung
KabelEins Aliens vs. Predator 2

Aliens vs. Predator 2

Spielfilm | 26.11.2018 | 22:25 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.44/509
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr