Frau Ella

  • Sascha (Matthias Schweighöfer) scheut die Verantwortung einer festen Verbindung. Vergrößern
    Sascha (Matthias Schweighöfer) scheut die Verantwortung einer festen Verbindung.
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Warner Brothers.
  • Lina (Anna Bederke) erzählt ihrem Freund Sascha (Matthias Schweighöfer), dass sie schwanger sei. Der werdende Papa ist geschockt und baut daraufhin einen Unfall. Im Krankenhaus trifft er auf "Frau Ella". Vergrößern
    Lina (Anna Bederke) erzählt ihrem Freund Sascha (Matthias Schweighöfer), dass sie schwanger sei. Der werdende Papa ist geschockt und baut daraufhin einen Unfall. Im Krankenhaus trifft er auf "Frau Ella".
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Warner Brothers.
  • Mit Frau Ella kann Sascha (Matthias Schweighöfer) zunächst gar nichts anfangen. Vergrößern
    Mit Frau Ella kann Sascha (Matthias Schweighöfer) zunächst gar nichts anfangen.
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Warner Brothers.
  • Erste Begegnung: Sascha (Matthias Schweighöfer) lernt Frau Ella (Ruth-Maria Kubitschek) im Krankenhaus kennen. Vergrößern
    Erste Begegnung: Sascha (Matthias Schweighöfer) lernt Frau Ella (Ruth-Maria Kubitschek) im Krankenhaus kennen.
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Warner Brothers.
  • Sascha (Matthias Schweighöfer) erkennt, dass er ohne Liebe sehr einsam ist. Vergrößern
    Sascha (Matthias Schweighöfer) erkennt, dass er ohne Liebe sehr einsam ist.
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Warner Brothers.
  • Sascha (Matthias Schweighöfer) und Frau Ella (Ruth-Maria Kubitschek) kommen sich näher. Vergrößern
    Sascha (Matthias Schweighöfer) und Frau Ella (Ruth-Maria Kubitschek) kommen sich näher.
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Warner Brothers.
  • Klaus (August Diehl) schenkt Ella (Ruth-Maria Kubitschek) letzte schöne Momente. Vergrößern
    Klaus (August Diehl) schenkt Ella (Ruth-Maria Kubitschek) letzte schöne Momente.
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Warner Brothers.
  • Frau Ella (Ruth-Maria Kubitschek) hängt an der Liebe ihres Lebens. Vergrößern
    Frau Ella (Ruth-Maria Kubitschek) hängt an der Liebe ihres Lebens.
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Warner Brothers.
  • Sascha (Matthias Schweighöfer) hat nicht den Mut, der zu einer Liebe gehört. Vergrößern
    Sascha (Matthias Schweighöfer) hat nicht den Mut, der zu einer Liebe gehört.
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Warner Brothers.
  • Ella (Ruth-Maria Kubitschek) und Klaus (August Diehl) erleben eine rauschende Partynacht. Vergrößern
    Ella (Ruth-Maria Kubitschek) und Klaus (August Diehl) erleben eine rauschende Partynacht.
    Fotoquelle: SAT.1 / 2016 Warner Brothers.
Spielfilm, Tragikomödie
Grannie auf Roadtrip
Von Andreas Schöttl

Infos
Spielfilm in HD, [Bild: 16:9 ]
Originaltitel
Frau Ella
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Do., 17. Oktober 2013
SAT.1
Di., 06.02.
20:15 - 22:25


Auf der Suche nach Liebe und Verantwortung machen sich Jung (Matthias Schweighöfer) und Alt (Ruth-Maria Kubitschek) gemeinsam auf den Weg. In einer langatmigen Reise finden sie aber doch nur Klischees und Pseudo-Weisheiten.

Der irgendwie immer nette Matthias Schweighöfer ist ein Typ Teenie-Erwachsener, den jeder gern hat. Wenn dieser Sympathieträger auf eine Grande Dame des deutschen Fernsehens, Ruth-Maria Kubitschek ("Monaco Franze"), trifft, sollte Großes geschehen. Beide finden jedoch bis auf ein paar einzelne Szenen kaum zueinander. Hätte Regisseur Markus Goller mit August Diehl nicht einen überzeugenden Dritten im Bunde, wäre sein Road-Movie "Frau Ella" (2013), das SAT.1 jetzt zur besten Sendezeit wiederholt, vollends an die Wand gefahren.

Sascha (Schweighöfer), ein gescheiterter Mediziner, der sich in Berlin als rasender Taxifahrer verdingt, kommt nach einem Unfall ins Krankenhaus. Dass er dort in einem gemischten Doppelzimmer mit der schnarchenden "Oma" Ella (Kubitschek) landet, hat mit einem Wasserrohrbruch auf der Männerstation zu tun. Sei's drum. Trotz des großen Altersunterschieds rettet Sascha die in Würde ergraute Dame vor einer lebensbedrohlichen Operation, indem er sie "entführt".

In Saschas WG, die er mit dem schrägen Klaus (August Diehl) bewohnt, hat der Film seine besten Szenen. Die alte Ella blüht in einem angestaubten, aber coolen 1950er-Jahre-Ambiente wunderbar auf. Der stets unterhaltende Klaus serviert herrlich altmodische "Heiße Liebe", und alle drei zusammen erleben eine rauschende Partynacht. Florian Beckerhoffs Romanvorlage führt genau diese unbeschwerte Zeit, wenn Jung und Alt zu einer wohltuend amüsanten Einheit werden, länger aus. Regisseur Goller und Schweighöfer als Produzent dagegen setzen auf einen langatmigen Roadtrip nach Frankreich.

Dort soll Frau Ellas einzige Liebe, der amerikanische G.I. Jason, leben. Sascha schlägt vor, eben diesen zu suchen. Natürlich kommt es bei der Fahrt zu einer Panne, selbstverständlich trübt ein Streit die Stimmung, und freilich folgt die vorübergehende Trennung der Gruppe. Um der Reise überhaupt einen Sinn zu geben, halten Weisheiten wie "Ich weiß, dass zur Liebe Mut gehört" oder "Man bereut nicht die Fehler, die man gemacht hat. Sondern die, die man nicht gemacht hat" das ungleiche Trio zusammen.

Zum Ende hin blickt Ruth-Maria Kubitschek etwas verloren über den Atlantik. Schweighöfer beobachtet sie dabei. Ein passender Spruch wäre angebracht und würde der traurigen Einsamkeit Würde geben. Doch dieses Zusammenspiel bleibt aus. Schade. Und was macht eigentlich der Klaus? Der notorische Single hat ein Date. Er wird hinfahren – nach Paris. Schließlich ist es ja so, dass zur Liebe Mut gehört. Zu einem guten Film übrigens auch.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Frau Ella" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Frau Ella"

Das könnte Sie auch interessieren

HR Nach überstandenem Zwist können Peter (Michael Fitz, re.) und der "schwer verletzte" Siggi (Michael Lott) über ihren Streit nur noch schmunzeln.

Wohin der Weg mich führt

Spielfilm | 16.03.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
HR Die Zeit mit Euch

Die Zeit mit Euch

Spielfilm | 17.03.2018 | 13:10 - 14:40 Uhr
3.13/5016
Lesermeinung
ARD Coconut Hero

Coconut Hero

Spielfilm | 19.03.2018 | 00:05 - 01:43 Uhr
Prisma-Redaktion
3.2/505
Lesermeinung
News
Kelly Reilly übernimmt in "Britannia" die Hauptrolle als Keltenfürstin Kerra.

Ist "Britannia" Balsam für die gequälten Seelen der Westeros-Fans, die bis 2019 auf die finale Staff…  Mehr

Sila Sahin ist schwanger: Das verriet die Schauspielerin der "Bunten".

"GZSZ"-Star Sila Sahin wird im Juli erstmals Mutter. Dass sie die frohe Botschaft erst jetzt öffentl…  Mehr

Diese Promi-Kandidaten stellen sich in vier Folgen für SAT.1 vor an den Ofen und backen um den "Goldenen Cupcake 2018".

Während 154 deutsche Athleten bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang derzeit um die Medail…  Mehr

Arnold (Ulrich Matthes) lässt sich auf einen Krieg gegen den gesichtslosen Fremden ein.

Ulrich Matthes brilliert im ARD-Drama "Fremder Feind" als Berghütten-Einsiedler, der im Leben alles …  Mehr

Kostümball im Herrenhaus: Inspektor Richard Jury (Fritz Karl, links) und Melrose Plant (Götz Schubert) ermitteln im vierten Krimi nach Martha Grimes.

Vierter Film nach einem Bestseller von Martha Grimes. In Rackmoor findet man nach einer Party eine T…  Mehr