The Drop - Bargeld

Spielfilm, Kriminalfilm
Der 10.000-Dollar-Hund
Von Andreas Günther

Infos
Spielfilm in HD, [Bild: 16:9 ]
Originaltitel
The Drop
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 04. Dezember 2014
ProSieben
Fr., 24.11.
23:30 - 01:35


Ein mittelprächtiger Tom Hardy als tumber Tor: Überfälle aufs Lokal sind dem Barmann in "The Drop- Bargeld" ziemlich schnuppe, solange er seinen Hund hat.

Jeder hat eben seine eigenen Probleme. Zwei maskierte Bewaffnete haben gerade die Tageseinnahmen mitgenommen, und Barmann Bob Saginowski (Tom Hardy) wird dem tschetschenischen Gangster, der den Laden führt, das geraubte Geld zurückzuerstatten müssen. Doch Bob ist mit den Gedanken ganz woanders: Er hat zum ersten Mal einen Hund! Was für eine Verantwortung! Unbeholfene Tierliebe hier, brutaler Verbrechensalltag dort – mit dem absurden Kontrast erntet Michaël R. Roskams leicht grotesker Thriller "The Drop – Bargeld" (2014), den ProSieben erstmals im Free-TV zeigt, Schmunzler. Die meiste Zeit übt er sich aber in Verrätselungen mit oft magerer Auflösung.

Mit dem Hund, einem kleinen Pitbull, geht's los. Tom Hardys Bob Saginowski findet das wimmernde Bündel, das er "Rocco" nennen und lieben wird, in der Mülltonne vor dem Haus der verängstigt wirkenden Nadia (Noomi Rapace). Eine leicht verwackelte Kamera deutet an, dass die beiden beobachtet werden. Wird Nadia bedroht – oder ist Bobs Begegnung mit ihr irgendwie abgekartet? Die Frage darf man im Kopf behalten, weil Nadia sich später merkwürdig benimmt und es verwirrend weiter geht.

Den Überfall auf Cousin Marvs Bar, wo Bob arbeitet, wollen zwei abgerissene Typen eigentlich verschieben – und verüben ihn dann doch. Ihr Auftraggeber ist Cousin Marv (James Gandolfini) selber, der nicht verwinden kann, jetzt seine Bar nur noch für den tschetschenischen Mafioso Chovka (Michael Aronov) zu führen. Bob bekommt indessen Besuch von dem durchgeknallten, angeblichen Mörder Eric Deeds (Matthias Schoenaerts), der behauptet, Rocco gehöre ihm, und 10.000 Dollar verlangt, wenn Bob ihn behalten will.

Es passiert so viel oder wird nur angedeutet, dass man das Auftreten von Detective Torres (John Ortiz), der gegen Chovka ermittelt, fast vergessen würde. Nur – ist all das tatsächlich wichtig? Der amerikanische Schriftsteller Dennis Lehane lieferte schon die Vorlagen für Filme wie "Gone, Baby, Gone" und "Mystic River". Für "The Drop – Bargeld" arbeitete er eine seiner Kurzgeschichten um, und das merkt man deutlich. Der Zuschauer fühlt, dass die Pointe herausgezögert wird, die am Abend des Superbowl-Endspiels zünden soll. Dann wird Marvs Bar zur "Drop Bar", denn Chovka lässt dort die Einnahmen seiner illegalen Geschäfte deponieren.

Und ausgerechnet der Mann, der die komplizierte und dann plötzlich recht banale Geschichte zusammenhalten soll, verirrt sich unterwegs im Labyrinth seines Charakters. Tom Hardys Fangemeinde wächst, auch unter Kritikern. Aber ebenso wenig wie Lehanes Drehbuch zu "The Drop – Bargeld" wird Hardy dem angedachten Facettenreichtum des scheinbar höchst einfältigen Bob Saginowski gerecht. Man kann nicht in einer Szene den tumben Tor markieren, der 10.000 Dollar für einen Pitbull zu bezahlen bereit ist, und in der nächsten Cousin Marv mit psychologischem Röntgenblick fragen, ob er nicht vielleicht gerade eine Verzweiflungstat plane.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Drop – Bargeld" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
  • Barmann Bob Saginowski (Tom Hardy) findet mit Pitbull Rocco einen Freund fürs Leben. Vergrößern
    Barmann Bob Saginowski (Tom Hardy) findet mit Pitbull Rocco einen Freund fürs Leben.
    Fotoquelle: ProSieben / 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation
  • Bob Saginowski (Tom Hardy) wirkt wie ein tumber Tor, der sogar 10.000 Dollar bezahlen würde, um seinen Hund behalten zu dürfen. Vergrößern
    Bob Saginowski (Tom Hardy) wirkt wie ein tumber Tor, der sogar 10.000 Dollar bezahlen würde, um seinen Hund behalten zu dürfen.
    Fotoquelle: ProSieben / 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation
  • Leckereien und vieles mehr: Gemeinsam mit Nadia (Noomi Rapace) kauft Bob Saginowski (Tom Hardy) für Rocco ein. Vergrößern
    Leckereien und vieles mehr: Gemeinsam mit Nadia (Noomi Rapace) kauft Bob Saginowski (Tom Hardy) für Rocco ein.
    Fotoquelle: ProSieben / 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation
  • Bob (Tom Hardy) und Nadia (Noomi Rapace) verbindet nicht nur die Liebe zu dem kleinen Pitbull. Vergrößern
    Bob (Tom Hardy) und Nadia (Noomi Rapace) verbindet nicht nur die Liebe zu dem kleinen Pitbull.
    Fotoquelle: ProSieben / 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation
  • Eric Deeds (Matthias Schoenaerts), ein gewalttätiger Gangster, ist sauer: Bob hat seinen Hund und scheint sich auch noch mit seiner Ex-Freundin Naida prächtig zu verstehen. Vergrößern
    Eric Deeds (Matthias Schoenaerts), ein gewalttätiger Gangster, ist sauer: Bob hat seinen Hund und scheint sich auch noch mit seiner Ex-Freundin Naida prächtig zu verstehen.
    Fotoquelle: ProSieben / 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation
  • Cousin Marv (James Gandolfini, links) und Bob Saginowski (Tom Hardy) betreiben eine Bar und sollen das Geld wiederbeschaffen, das bei einem Überfall geraubt wurde. Vergrößern
    Cousin Marv (James Gandolfini, links) und Bob Saginowski (Tom Hardy) betreiben eine Bar und sollen das Geld wiederbeschaffen, das bei einem Überfall geraubt wurde.
    Fotoquelle: ProSieben / 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation
  • Und noch jemand will Geld: Eric Deeds (Matthias Schoenaerts, rechts) behauptet, Rocco gehöre ihm, und verlangt von Bob Saginowski (Tom Hardy, links) 10.000 Dollar. Vergrößern
    Und noch jemand will Geld: Eric Deeds (Matthias Schoenaerts, rechts) behauptet, Rocco gehöre ihm, und verlangt von Bob Saginowski (Tom Hardy, links) 10.000 Dollar.
    Fotoquelle: ProSieben / 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation
  • Als Bob Saginowski (Tom Hardy) sich eines herrenlosen Pitbulls annimmt, weiß er noch nicht, welche Probleme das mit sich bringt. Vergrößern
    Als Bob Saginowski (Tom Hardy) sich eines herrenlosen Pitbulls annimmt, weiß er noch nicht, welche Probleme das mit sich bringt.
    Fotoquelle: ProSieben / 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Ben Geary (Topher Grace) sucht fieberhaft nach einem Hinweis auf Cassius' Identität.

The Double - Eiskaltes Duell

Spielfilm | 27.12.2017 | 00:15 - 02:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/503
Lesermeinung
VOX Gelingt es dem Spitzenkoch Henry Ross (Dylan Neal), den schockierenden Mord und einer verdächtigen Sabotage in einem Fünf-Sterne-Restaurant aufzuklären?

Mord à la carte - Ein guter Tropfen Gift

Spielfilm | 01.01.2018 | 07:40 - 09:10 Uhr
/500
Lesermeinung
VOX Es geht um Mord, Intrige und Fünf-Sterne-Restaurants. Der berühmte Spitzenkoch Henry Ross (Dylan Neal), der den Spitznamen 'Gourmet Detective' trägt und Maggie Price (Brooke Burns), die beste Ermittlerin aus San Francisco, sind wieder vereint!

Mord à la carte - Ein angenehmer Ort zum Sterben

Spielfilm | 01.01.2018 | 09:10 - 10:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
So glamourös war der Auftritt vor einem Jahr: Bereits zum sechsten Mal bat Helene Fischer zu ihrer Weihnachtsshow. Auch dieses Jahr gibt es für Fans die Vollbedienung zum Fest.

Die "Helene Fischer Show" ist am zweiten Weihnachtsfeiertag wieder im ZDF zu sehen. Aufgezeichnet wu…  Mehr

Das Mammutprojekt "Babylon Berlin": Der 20er-Jahre-Krimi mit Volker Bruch und Liv Lisa Fries erreichte bei Sky 1 bei 2,3 Millionen Zuschauer.

Die 20er-Jahre-Serie "Babylon Berlin" hat bei Sky bislang rund 3,3 Millionen Zuschauer erreicht. 2,3…  Mehr

Madeline (Reese Witherspoon, links), Jane (Shailene Woodley) und Celeste (Nicole Kidman, rechts) spielten die Hauptrollen in "Big Little Lies" (auf DVD und BD erhältlich). Jetzt verkündete HBO eine zweite Staffel der Serie.

Die Erfolgsserie Big Little Lies wird mit einer zweiten Staffel fortgesetzt. Wieder mit dabei sind R…  Mehr

Die tschechisch-deutsche Koproduktion aus dem Jahr 1973 "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" läuft auch dieses Weihnachten auf mehreren Kanälen der ARD.

Libuše Šafránková und Pavel Trávnícek sind in den Köpfen vieler nur eines: das Traumpaar aus "Drei H…  Mehr

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich haben wieder allerlei C- und D-Prominenz für den RTL-Dschungel gewinnen können.

Die Kandidaten sind noch nicht offiziell bekanntgegeben worden, dafür steht nun aber der Termin für …  Mehr