14.08.2019 RTL-Serie

Franziska Benz steigt bei "Alles was zählt" aus

Franziska Benz spielt in der RTL-Serie "Alles was zählt" Michelle Bauer – aber nicht mehr lange.
Franziska Benz spielt in der RTL-Serie "Alles was zählt" Michelle Bauer – aber nicht mehr lange.  Fotoquelle: MG RTL D / Leonie Handrick

Franziska Benz ist einer der Stars der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun müssen sich die Fans von ihr und ihrer Rolle Michelle Bauer verabschieden.

Wie die Schauspielerin in einem RTL-Interview verriet, hat sie "nur noch ein paar Wochen" bei "AWZ", dann wird sie die Daily Soap verlassen. "Das ist total krass, jetzt nochmal auf die letzte Strecke so eine besondere Geschichte spielen zu dürfen", sagte Benz am Rande der Dreharbeiten an der Ostsee. "Die Gedanken, die meine Figur hat und durchlebt, sind total die Gedanken, die ich so hatte, als es darum ging: Bleibe ich bei 'Alles was zählt' oder steige ich aus?" 

Mehr zur Handlung verriet die 30-Jährige noch nicht. RTL verspricht einen dramatischen Abschied.

Franziska Benz hatte die Rolle der Eiskuntsläuferin Michelle Bauer rund dreieinhalb Jahre lang gespielt. Sie habe sich für den Weg der Freiheit entschieden und nicht den der Sicherheit, sagte Benz vielsagend: "Jetzt gehe ich ins Ungewisse und finde es total geil!"

Das könnte Sie auch interessieren