12.05.2020 Nach einer Staffel ist Schluss

Sarah Lombardi muss "Supertalent"-Jury schon wieder verlassen

Sarah Lombardis Job in der "Supertalent"-Jury dauerte nur eine Staffel.
Sarah Lombardis Job in der "Supertalent"-Jury dauerte nur eine Staffel.  Fotoquelle: TVNOW / Stefan Gregorowius

Im vergangenen Jahr gab Sarah Lombardi ihr Debüt in der Jury der RTL-Castingshow "Das Supertalent". Doch nun ist sie den Job schon wieder los.

Wie RTL mitteilte, wird Sarah Lombardi in der 14. Staffel, die später im Jahr 2020 ausgestrahlt werden soll, nicht mehr an der Seite von Dieter Bohlen und Bruce Darnell Platz nehmen. Die Begründung: Der Sender möchte immer wieder neue Gesichter in der Jury. "Jedes Jahr gibt es Änderungen in der 'Supertalent-Jury' und deshalb wird es auch dieses Jahr eine neue Jurorin geben", hieß es. Lombardi habe die Show um "viele unvergessliche Momente bereichert". 

An den Jury-Stühlen von Dieter Bohlen und Bruce Darnell wird aber nicht gerüttelt. Wer die Nachfolge von Sarah Lombardi übernimmt, will der Sender zeitnah bekannt geben.

HALLO WOCHENENDE!
Interviews, TV-Tipps und vieles mehr: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Die Jury-Castings für die 14. "Supertalent"-Staffel hätten eigentlich im Juni beginnen sollen, mussten wegen der Corona-Krise aber verschoben werden. RTL hofft, ab Ende August zu beginnen. Ein Sendetermin der neuen Staffel steht noch nicht fest.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren