Es weihnachtet fürchterlich: Der "Krampus" kommt scheppernd und lärmend im Free-TV an.

"Der heilige Nikolaus wird dieses Jahr nicht kommen", prophezeit die Oma (Krista Stadler), als es auf dem Dach bedrohlich rumpelt. Weil der kleine Max (Emjay Anthony) den Glauben an Weihnachten zu verlieren droht, erscheint eine finstere Gestalt mit ihren grausigen Helferlein und erteilt dem Jungen eine Lektion, die er so schnell nicht wieder vergisst ...

VOX lässt an Heiligabend den "Krampus" (2015) auf brave amerikanische Familien los. Wahnsinnig gruselig wird's bei dem humorigen Festtags-Horror nicht – eher laut. Unterhaltsam ist die eigenwillige Kombination aus typisch amerikanischem Weihnachts-Kitsch und alpenländischem Brauchtum aber in jedem Fall. Und am Ende entpuppt sich das Werk von Regisseur Michael Dougherty sogar als Film für echte Weihnachts-Romantiker!

Die schrecklich weihnachtliche Komödie über den Horror-Santa feiert ihre Free-TV-Premiere zu später Stunde.


Quelle: teleschau – der Mediendienst