Einigen gilt es als das "neue Berlin", in den letzten Jahren wurde sogar der Begriff "Hypezig" geprägt: Leipzig ist eine der angesagtesten Städte des Landes. So angesagt, dass nun sogar RTL II auf den Hype-Zug aufspringt. Mit der neuen Daily-Soap "Leben. Lieben. Leipzig" greift der Kölner Sender ab Montag, 12. November, 20.15 Uhr, "das hippe Lebensgefühl von Sachsens größter Metropole auf". Ab Dienstag, 13. November, zeigt RTL II die Vorabendserie immer wochentags, um 17 Uhr.

In der Hauptrolle zu sehen ist eine alte Soap-Bekannte: Janine Pink verkörpert ihre aus "Köln 50667" bekannte Figur Yvonne Voss, die nach ein paar Jahren in der Domstadt in ihre Heimat Leipzig zurückzieht. Sie arbeitet in einer rosafarbenen Würstchenbude namens "Fritty in Pink", träumt aber davon, Werbegesicht für den Club "L1" zu werden.

In ihrer Leipziger WG lebt Yvonne gemeinsam mit ihren besten Freundinnen Janette (Sabrina Sellaoui) und Gina sowie ihrem schwulen besten Freund Jeremy. Eine wesentliche Rolle übernimmt auch Dario Kolodiczyk als Dennis – ein gerade aus Mali zurückgekehrter Bundeswehrsoldat.


Quelle: teleschau – der Mediendienst