Staffel-Auftakt mit Verspätung

"Lindenstraße" meldet sich nach Sommerpause zurück

von teleschau

Die letzte Sommerpause der "Lindenstraße" neigt sich dem Ende zu. Am 11. August geht die ARD-Soap weiter. Mit einer entscheidenden Veränderung zum Start ...

Der Deutschen liebste Daily kehrt aus der Sommerpause zurück – zum letzen Mal. Wenn die "Lindenstraße", die im Märt 2020 eingestellt wird, am Sonntag, 11. August, mit Folge 1.727 wieder Fahrt aufnimmt, geschieht das allerdings zu einer ungewohnten Uhrzeit. Erst ab 19.30 Uhr läuft die Episode unter dem Titel "Der Hof". Der Grund: der Deutschen liebster Sport. An jenem frühen Sonntagabend überträgt das Erste nämlich die erste Runde des DFB-Pokals.

In großen Lettern warnt daher der "Lindenstraße"-Facebook-Account: "Aber ACHTUNG: Die neue Folge startet dann erst um 19.30 Uhr im Ersten". Der mit zahlreichen Smileys versehene Post fasst kurz zusammen, worum es im Auftakt der Herbstsaison geht: "Helga ist sofort ON FIRE! Der Wolf-Im-Schafspelz-Lohmaier will den Hinterhof von Haus Nr. 3 in seine Klauen bekommen. Mutter Beimer sagt ihm den Kampf an". Könnte so spannend werden wie die Pokalspiele.

Die nächste Folge wird am Sonntag, 18. August, dann zur gewohnten Sendezeit um 18.50 Uhr, ausgestrahlt.


Quelle: teleschau – der Mediendienst
Das könnte Sie auch interessieren