Der MDR bringt ein Moderatoren-Duo wieder zusammen. Ab 2019 kehrt Jörg Kachelmann zu "Riverboat" zurück und moderiert die Talkshow mit Kim Fischer.

Schon bis 2009 war der Meteorologe einer der Moderatoren. "Jetzt wird alles gut! Isch gomm heeme. Nach so vielen Jahren Riverboat, Wetterstationseinweihungen und Verwandtschaftsbesuchen in der Metropole Borna ist Sachsen seit jeher mein häufigster Aufenthaltsort außerhalb der Schweiz gewesen", sagte Kachelmann in einer Mitteilung des MDR. 

Auch seine alte und neue Moderations-Partnerin Kim Fischer freut sich über das Comeback. "Ich denke, es wird nicht weniger überraschend und spannend werden als damals, nur eben ein paar Jahre später", sagte Fischer.

Zuletzt führten mehrere Moderatoren im Wechsel durch die MDR-Talkshow. "Dass wir künftig nur auf ein festes Duo setzen, war keine leichte Entscheidung", sagte Programmdirektor Wolf-Dieter Jacobi. "Bei Susan Link, Stephanie Stumph und Jörg Pilawa möchten wir uns ganz herzlich für ihr großes Engagement auf unserem Talk-Flaggschiff bedanken."

Riverboat läuft immer freitags um 22 Uhr im MDR.