"Terra X"

"Abenteuer Freiheit – Unterwegs auf der Panamericana": Corona stoppt die Traumreise

von Andreas Schoettl

Eine sechsköpfige Familie begibt sich in einem umgebauten Lastwagen auf eine Abenteuerreise entlang der Panamericana. Zunächst läuft alles glatt, doch dann macht der Vater schlapp.

ZDF
Terra X: Abenteuer Freiheit – Unterwegs auf der Panamericana
Dokumentation • 23.08.2020 • 19:30 Uhr

Sie gilt als eine der Traumstraßen dieser Erde: die Panamericana. Über die gewaltige Strecke von mehr als 18.000 Kilometern ist Familie von Bargen aus Kiel dort unterwegs gewesen. Als fahrbarer Untersatz und gleichzeitig rollendes Zuhause dient ihnen "Roger". Über die Dauer eines Jahres hatte Vater Timm den Lastwagen ausgebaut. Auf teilweise holprigen und auch gefährlichen Pisten erleben er, seine Frau Michaela und vor allem die Kinder Lotta (17), Paula (14), Karl (11) und Max (9) ihr großes Abenteuer, das nun im Rahmen von "Terra X" erzählt wird.

Der Film von Gerrit Jöns-Anders und Andreas Sawall begleitet die aufregende Fahrt der Familie. Und alles läuft zunächst wie geölt. Von der wilden Natur der kanadischen Pazifikküste führt der Trip durch die kalifornische Mojave-Wüste quer durch Mittelamerika in das paradiesische Costa Rica mit seiner einzigartigen Artenvielfalt. Lastwagen "Roger" übersteht Fahrten über staubige Sandpisten und enge Dschungelpfade. Doch dann macht ausgerechnet Vater Timm schlapp.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Er muss sich in Costa Rica einer Bandscheibenoperation unterziehen, die Kinder gehen vorübergehend auf eine internationale Schule. Als es doch wieder weitergeht, folgt der Corona-Schock. Familie von Bargen strandet in Ecuador in dem Camp eines deutschen Auswanderers. Es gelten strikte Quarantäne-Regeln. Wann "Roger" wieder rollen darf, ist ungewiss.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren