Im Krankenhaus bekommt Elli eine schockierende Nachricht. Sie wird sterben, wenn sie nicht rechtzeitig ihr Spenderherz bekommt. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.

Seit drei Jahren spielt Nora Koppen in der RTL-Soap "Unter uns" die Rolle der Elli Weigel. Und das macht sie offenbar gut, wie die Reaktionen der Fans zeigen. 2017 wurde Nora Koppen in der Starwahl des offiziellen Fanclubs zur beliebtesten Schauspielerin der Serie gewählt. Doch nun ringt ihre Serienfigur Elli mit dem Tod. 

Wird rechtzeitig ein Spenderherz für Elli gefunden? Vorsicht Spoiler: Wenn Sie die Antwort noch nicht erfahren wollen, sollten sie jetzt nicht weiterlesen.

Im Krankenhaus spielen sich dramatische Szenen ab. Dann die erlösende Nachricht: Elli bekommt ein Spenderherz. Voller Hoffnung spricht Elli eine Videobotschaft auf ihr Handy. Doch es wird ihre letzte sein. Wenige Sekunden später stirbt sie an Organversagen. RTL strahlt die Folge am 16. Oktober 2018 aus.

Elli-Darstellerin Nora Koppen steigt aus der Serie aus. "Es stehen zwei, drei Projekte an, auf die ich mich sehr freue und sehr gespannt bin. Für mich wird es auf jeden Fall mit der Schauspielerei weiter gehen und es kommen bestimmt noch ein paar weitere coole Projekte auf mich zu, so schnell bin ich nicht von der Bildfläche verschwunden", sagt sie im RTL-Interview.

Die Rolle der Elli zu spielen, habe ihr viel für die Zukunft gegeben. "Elli kam als Jungfrau in die Serie, dann die Hochzeit mit Paco, kurz danach die Trennung, dann die Affäre mit Jakob, die Krankheit und Wiederannäherung an Paco, und jetzt am Ende Ellis Tod. Aber ich muss sagen, ich finde alles, was passiert ist, war gut begründet. Dementsprechend konnte ich das meiner Rolle gut mitgeben und es hat total viel Spaß gemacht, sie zu spielen", sagt Koppen, die die Zeit bei "Unter uns" nicht missen will. "In den drei Jahren habe ich unglaublich viel gelernt, was Timing angeht, was Schauspiel angeht, wie man vor der Kamera agiert", sagt sie.