Wenn das kein prominenter Neuzugang ist: Claus Wilcke steigt bei der RTL-Serie "Unter uns" (Montag bis Freitag, 17.30 Uhr, RTL) ein. Ab November wird der 79-Jährige dann als Graf Miro Szabor zu sehen sein. Viel mehr zu seiner Rolle verraten Sender und Gaststar aber noch nicht.

Dem ein oder anderen Zuschauer mag vor allem Claus Wilckes Stimme bekannt vorkommen: Der gebürtige Bremer synchronisierte unter anderem Omar Sharif, Michael Landon, Elvis Presley oder auch George Hamilton.

Schon früh gab Wilcke auch sein Schauspieldebüt: In "99 Bräute" war er bereits 1958 zu sehen, es folgten eine Reihe Film- und Serienrollen. Sein letztes längeres Engagement bei einer Serie war von 2011 bis 2012 bei "Verbotene Liebe".


Quelle: teleschau – der Mediendienst