Ehemalige "GNTM"-Kandidatin

Theresia Fischer: Wer ist die "Sommerhaus"-Teilnehmerin?

05.07.2024, 12.59 Uhr
von julo
Theresia Fischer (31) wurde als GNTM-Model bekannt und kam Ende 2022 mit dem 26 Jahre älteren Zahnarzt Stefan Kleiser zusammen. Anfang 2024 machte das Paar Schlagzeilen, weil Theresia und Stefan sich beim Thema Kinder nicht einig waren: sie wollte, er nicht. Trotzdem präsentieren sie sich bis heute als glückliches Paar auf Instagram und möchten sich das Preisgeld im "Sommerhaus" nicht entgehen lassen.
Theresia Fischer (31) wurde als GNTM-Model bekannt und kam Ende 2022 mit dem 26 Jahre älteren Zahnarzt Stefan Kleiser zusammen. Anfang 2024 machte das Paar Schlagzeilen, weil Theresia und Stefan sich beim Thema Kinder nicht einig waren: sie wollte, er nicht. Trotzdem präsentieren sie sich bis heute als glückliches Paar auf Instagram und möchten sich das Preisgeld im "Sommerhaus" nicht entgehen lassen.  Fotoquelle: RTL / Stefan Gregorowius

Bekannt wurde das Model durch ihre "GNTM"-Teilnahme im Jahr 2019 – im Finale der Show feierte sie ihre Hochzeit. Mittlerweile hat Fischer wieder einen anderen Mann an ihrer Seite.

Die geborene Hamburgerin wäre beinahe kein Model geworden, denn nach ihrer Schulzeit begann sie zunächst ein Studium Theologie-Studium auf Lehramt. Im Jahr 2019 entschied sich die junge Frau jedoch, all ihre Pläne über Bord zu werfen und bei "GNTM" mitzumachen.

Theresia Fischer macht sich bei "GNTM" einen Namen

In Heidi Klums Castingshow stach die junge Frau schnell heraus. Mit ihrer extravaganten Art und ihrem ausgeflippten, verrückten Charakter zog sie die Aufmerksamkeit auf sich und wurde zu einem Fan-Liebling. All das half ihr allerdings nicht; sie schaffte es nur auf Platz 11 in der Show. Trotzdem machte sie das Finale zu ihrem Event, denn vor laufenden Kameras gab sie ihrem 28 Jahre älteren Freund und Kameramann Thomas Behrend das Ja-Wort.

Ältere Männer sind ihr Beuteschema

Mit ihrer Beziehung zu Behrend polarisierte das Model stark. Nicht nur Fischers Eltern, sondern auch viele Fans waren vom Paar wenig begeistert; schließlich war der Kameramann fast drei Jahrzehnte älter als seine Frau. Die Kontroverse spitzte sich zu, als Theresia Fischer auf TikTok verriet, dass die Beziehung angefangen hatte, als sie 14 Jahre alt war.

Im Jahr 2022 kam dann das plötzliche Aus: Behrend und Fischer gingen getrennte Wege. Doch das Model war nicht lang allein, denn nur fünf Monate später präsentierte sie sich im Internet mit ihrem nächsten Partner. Stefan Kleiser ist Zahnarzt – und mit 59 Jahren ebenfalls deutlich älter als Theresia Fischer. Dass das kein Zufall ist, verriet das Model in einem RTL-Interview: "Ich kann und möchte partout keine Beziehung mit einem Jüngeren führen. Ich möchte jemanden haben, der weiß, was er möchte und voll im Leben steht". Gemeinsam nehmen die beiden in diesem Jahr am RTL-"Sommerhaus der Stars" teil. Theresia Fischer war schon öfter im Reality-TV zu sehen: 2019 war sie auch bei "Promi Big Brother" zu sehen, 2024 sogar in Thailand beim bekannten "Kampf der Realitystars".

Operative Beinverlängerung

Die Reality-Darstellerin ist auch wegen ihrer Beinverlängerungen immer wieder in den Schlagzeilen. Im Jahr 2016 ließ sie sich ihre Beine operativ um 8,5 Zentimeter verlängern, 2023 erfolgte eine weitere Operation, bei der erneut 5,5 Zentimeter hinzugefügt wurden. In einem Interview verriet Fischer, dass allein der zweite Eingriff insgesamt ca. 150.000 Euro gekostet hat. Dass sie im Internet für die Beinverlängerungen kritisiert wird, kann sie nicht nachvollziehen: "Das verletzt mich sehr, ich habe mit der Beinverlängerung zu mir selbst gefunden, endlich mein altes Mobbing-Trauma überwunden. Und nun werde ich wieder gemobbt".

Quelle: vip.deprosieben.de

Das könnte Sie auch interessieren