Erste Gäste bekannt

ABBA kommen zum "Wetten, dass..?"-Comeback

"Wetten, dass..?" ist wieder da, zumindest für einen Abend. Beim Comeback dürfen große Namen natürlich nicht fehlen. Nun sind die ersten Gäste bekannt.

Es scheint ein regelrechtes Comeback-Fest zu werden: Wenn Thomas Gottschalk am 6. November (20.15 Uhr im Ersten) einmalig zu "Wetten, dass..?" zurückkehrt, dann dürfen Zuschauer und Moderator gleichermaßen in Erinnerungen an das legendäre Fernsehformat schwelgen. Und auch die Gäste versprechen ein nostalgisches TV-Erlebnis: Die schwedischen Pop-Ikonen von ABBA beehren die Sendung und verraten, wie sich das Comeback nach 40 Jahren anfühlt. Björn Ulvaeus und Benny Andersson berichten von der Arbeit am Reunion-Album, das einen Tag vor der Live-Show veröffentlicht wird. Das ZDF bestätigte damit nun Gerüchte, dass die legendäre Band bei Gottschalk auf der Couch sitzen könnte.

Auch weitere musikalische Superstars beehren die Sendung, die live aus der Messehalle in Nürnberg übertragen wird: Helene Fischer will auf der Bühne einen Song aus ihrem aktuellen Hitalbum performen und Udo Lindenberg tritt mit seinem Panikorchester auf. Derweil können sich die kleineren Zuschauer auf das Ensemble aus dem "Eiskönigin"-Musical freuen. Und dann wären da natürlich noch die prominenten Wettpaten: Angekündigt sind unter anderem Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, Heino Ferch sowie Svenja Jung. Damit nicht genug: Der Sender versprach bereits "weitere Überraschungsgäste".

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Ach ja, und dann wären da noch die Wetten: Obligatorisch ist selbstverständlich die Bagger-Wette, für die es genaues Timing braucht. Bei der Außenwette, moderiert von Giovanni Zarrella, treten Feuerwehrleute aus der Nähe von Hamburg gegen einen laut Sender "vermeintlich unbezwingbaren Gegner aus Österreich" an. Gewettet werden darf außerdem auf einen klugen Hund und eine Achtjährige in der U-Bahn. Ebenfalls dabei ist natürlich Michele Hunziger, die an der Seite von Thomas Gottschalk durch die Sendung führt.

Anlässlich des 40. Geburtstags der Show bringt das ZDF mit einer einmaligen Neuauflage "Wetten, dass..?" noch einmal auf die Bildschirme zurück. Ursprünglich war die Ausgabe bereits zu Gottschalks 70. Geburtstag im Mai 2020 angedacht, doch aufgrund der Corona-Pandemie musste das Event verschoben werden.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren