"heute-show spezial"

Köster und van der Horst blicken hinter die Wahlkampfkulissen

von Franziska Wenzlick

Baerbock, Laschet oder Scholz – wer regiert demnächst Deutschland? In einer "heute-show"-Spezialsendung werfen Lutz van der Horst und Fabian Köster ihren ganz eigenen Blick auf den Wahlkampf.

ZDF
heute-show spezial
Unterhaltung • 03.09.2021 • 22:40 Uhr

Die Bundestagswahl 2021 steht vor der Tür. Am 26. September soll entschieden werden, wer in die Fußstapfen von Angela Merkel treten wird. Noch ist ungewiss, wer zukünftig an der Spitze unseres Landes stehen wird: Annalena Baerbock von den Grünen, Armin Laschet von der CDU oder doch SPD-Kandidat Olaf Scholz? In den vergangenen Wochen spielten bei der Popularität der Kandidatinnen und Kandidaten vor allem geschönte Lebensläufe, Plagiatsvorwürfe und die Hochwasserkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz eine große Rolle. Die Umfrage-Werte schwanken, viele Menschen scheinen nach wie vor unsicher zu sein, welcher Partei sie ihre Stimme geben sollen. Es herrscht ziemliche Aufregung im Land.

Nun wollen Oliver Welke und sein Team helfen: Beim "heute-show spezial: On the road to Kanzleramt" möchten Lutz van der Horst und Fabian Köster gewohnt satirisch herausfinden, was wirklich hinter der Wahl steckt. Dafür checken sie die einzelnen Parteiprogramme, sprechen mit den Verantwortlichen der Medienkampagnen und treffen auf Beraterinnen und Berater der PR-Agenturen, die wirklich hinter dem Wahlkampf der großen Parteien stecken. Zudem fühlen sie den Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten auf den Zahn. Die wichtigste Mission des ZDF-"heute show"-Teams: Einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

heute-show spezial – Fr. 03.09. – ZDF: 22.40 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren