Adrian Lester

Lesermeinung
Geboren
14.08.1968 in Birmingham, England, Großbritannien
Alter
52 Jahre
Sternzeichen
Biografie
Adrian Lester hat sowohl auf der Bühne als auch im Film Erfahrungen gesammelt und gilt inzwischen als einer der vielseitigsten Schauspieler Englands. Auf Anhieb errang Lester auch internationale Anerkennung mit seiner Rolle in Mike Nichols Thriller "Mit aller Macht" (1998) an der Seite von John Travolta und Emma Thompson. Sein Filmdebüt gab er allerdings schon 1990 in Piernico Solinas' Kriminalfilm "Bei Berührung Lebensgefahr" mit Martin Sheen.

Zu seinen weiteren Filmarbeiten gehören "Les Soeurs Soleil" (1997), Simon Moores Musikkomödie "Okay, ich lieb' dich auch" (1997), Paul Seeds Liebesdrama "Verbotene Leidenschaft" (1997), Kenneth Branaghs Shakespeare-Musical "Verlorene Liebesmüh'" (1999) sowie Nick Willings Fantasyfilm "Jason und der Kampf um das Goldene Vlies" (2000). Außerdem spielte Adrian Lester die Hauptrolle in dem BBC-Film "Storm Damage" (1999) und war auch in dem biographischen Film "Best" (2000) über das Leben des Fußballers George Best zu sehen.

Ausgebildet an der Royal Academy of Dramatic Art, hat Adrian schon zahlreiche Preise für seine darstellerischen Leistungen auf dem Theater erhalten. 1996 wurde er mit dem Olivier Award für den besten Schauspieler in einem Musical für seine Rolle des Bobby in Stephen Sondheims "Company" ausgezeichnet. Für seine hervorragende Darstellung der Rosalind in der nur mit männlichen Schauspielern besetzten Produktion von "Wie es euch gefällt" konnte er Nominierungen für den Olivier Award, den Time Out Award, den TMA und den Ian Charleson Award als bester Darsteller für sich verbuchen.

Für die Royal Court Produktion von "Six Degrees of Separation", wo er neben Stockard Channing spielte, wurde Adrian für den Time Out Award und den London Critics' Circie Award für den besten Nachwuchsschauspieler nominiert. Als weitere Theaterrollen sind "Sweeny Todd" (Olivier Award-Nominierung als bester Darsteller in einer Nebenrolle), "Der Kuss der Spinnenfrau", "Fences" und "Ein Sommernachtstraum".

Weitere Filme und Serien mit Adrian Lester: "Born Romantic - Herzensbrecher sollten tanzen können" (2000), "Dust" (2001), "The Tragedy of Hamlet", "Bis zum letzten Vorhang" (beide 2002), "Girlfriends" (Serie, 2002/2003), "The Day After Tomorrow" (2004), "Hustle" (Serie, 2004-2012), "Beyond", "As You Like It", "Scenes of a Sexual Nature" (alle 2006), "Starting Out in the Evening", "Ballet Shoes", "Fall 39" (alle 2007), "Being Human", "Doomsday - Tag der Rache" (2008).

Foto: ZDF/mani degun/Kudos 2011

Filme mit Adrian Lester

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN