Jean-Jacques Beineix

Multitalent aus Frankreich: Jean-Jacques Beineix Vergrößern
Multitalent aus Frankreich: Jean-Jacques Beineix
Jean-Jacques Beineix
Geboren: 08.10.1946 in Paris, Frankreich

Jean-Jacques Beineix ist einer der begabtesten und vielseitigsten Künstler seiner Zeit. Als Autor, Produzent und Regisseur hat er zahlreiche preisgekrönte Kino-, Kurz- und Dokumentarfilme gedreht und ist unabhängig davon bekannt für seine Arbeit als Maler.

Beineix' erster Kinofilm "Diva" (1980) war ein internationaler Welterfolg und wurde u.a. mit vier Césars ausgezeichnet. Mittlerweile ist "Diva" ein Kultklassiker und wird immer noch regelmäßig in Programmkinos und an Filmhochschulen gezeigt. Die Neuverfilmungsrechte zu "Diva" wurden übrigens von Will Smith aufgekauft.

1985 zementierte Beineix seinen Ruf als innovativer Provokateur des internationalen Kinos mit seinem Film "Betty Blue - 37,2 Grad am Morgen" - ein Film, der allein durch seine einzigartige Eröffnungsszene wohl kaum an Erotik zu überbieten ist.

Mit Béatrice Dalle und Jean-Hugues Anglade in den Hauptrollen ist "Betty Blue" wohl eine der eindrucksvollsten und größten Liebesgeschichten des franzöischen Kinos. Der Film erntete zahllose Preise und Nominierungen, darunter u. a. eine Oscar-Nominierung für den besten Film in einer Fremdsprache und neun César-Nominierungen. Auch heute noch steht "Betty Blue" in der Variety-Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten in einer Fremdsprache.

Zu Beineix' weiteren Filmen gehören u. a. "Der Mond in der Gosse" (1983), der im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele in Cannes vorgeführt wurde, das Drama "Roselyne" (1988) und "IP 5 - Insel der Dickhäuter" (1991). "Roselyne" wurde während der Filmfestspiele in Toronto und Tokyo gezeigt und auch "IP 5 - Insel der Dickhäuter" war in Toronto zu sehen.

Zwischen 1990 und 2000 drehte Beineix auch eine Reihe an preisgekrönten Dokumentarfilmen und zeigte seine Gemälde in verschiedenen Ausstellungen. Sein Dokumentarfilm "Locked-In Syndrome" (1997) wurde mit einem Emmy ausgezeichnet.

2000 schrieb Beineix das Drehbuch, produzierte und führte die Regie zu "Mortal Transfer", sein erster Kinofilm nach zehn Jahren Pause. Der Film vereinigt Beineix wieder mit Jean-Hugues Anglade, dem Hauptdarsteller aus "Betty Blue", der in "Mortal Transfer" die Hauptrolle des Psychoanalytikers Dr. Michel Durand spielt.


Alle Filme mit Jean-Jacques Beineix
TV-Programm
ARD

Sportschau

Sport | 18:30 - 19:57 Uhr
ZDF

Die Bergretter

Serie | 19:25 - 20:15 Uhr
RTL

Explosiv - Weekend

Report | 19:05 - 20:15 Uhr
VOX

Die Pferdeprofis

Serie | 19:10 - 20:15 Uhr
ProSieben

Galileo

Report | 19:05 - 20:15 Uhr
SAT.1

K 11 - Kommissare im Einsatz

Serie | 19:30 - 19:55 Uhr
KabelEins

Navy CIS

Serie | 19:15 - 20:15 Uhr
RTL II

Die Legende des Zorro

Spielfilm | 17:40 - 20:15 Uhr
RTLplus

Ruck Zuck

Unterhaltung | 19:50 - 20:15 Uhr
arte

Beruf Tierfilmer

Report | 19:30 - 20:15 Uhr
WDR

Lokalzeit

Report | 19:30 - 20:00 Uhr
3sat

Bauerfeind assistiert ...

Unterhaltung | 19:30 - 20:00 Uhr
MDR

Quickie

Unterhaltung | 19:50 - 20:15 Uhr
HR

hessenschau

Report | 19:30 - 19:58 Uhr
SWR

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz

Nachrichten | 19:30 - 19:57 Uhr
BR

Kunst & Krempel

Kultur | 19:30 - 20:00 Uhr
Sport1

Tennis Live - WTA Tour

Sport | 18:00 - 20:30 Uhr
Eurosport

Radsport

Sport | 18:30 - 19:55 Uhr
DMAX

Der Geiger - Boss of Big Blocks

Report | 19:15 - 20:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Allmen und das Geheimnis der Libellen

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Der Quiz-Champion

Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
RTL

Deutschland sucht den Superstar

Unterhaltung | 20:15 - 22:00 Uhr
VOX

TV-Tipps Das perfekte Verbrechen

Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
ProSieben

Die Simpsons - Der Film

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr
SAT.1

Die Tribute von Panem - The Hunger Games

Spielfilm | 20:15 - 23:00 Uhr
KabelEins

Hawaii Five-0

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
RTL II

Prison Break

Serie | 20:15 - 21:05 Uhr
RTLplus

Wenn eine Mutter ihr Leben verspielt

TV-Film | 20:15 - 21:50 Uhr
arte

Napoleon Bonapartes Russland-Feldzug

Report | 20:15 - 21:05 Uhr
NDR

Andrea Berg - So nah wie nie

Unterhaltung | 20:15 - 22:45 Uhr
MDR

Meine Schlagerwelt

Musik | 20:15 - 22:30 Uhr
HR

Mike und die Wege der Elefanten

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR

Alte Gärten auf dem Land

Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
BR

TV-Tipps Liebe vergisst man nicht

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
Sport1

Basketball Live - Die BBL

Sport | 20:30 - 22:30 Uhr
Eurosport

Nachrichten

Nachrichten | 22:55 - 23:00 Uhr
DMAX

Car Crash TV - Chaoten am Steuer

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
ARD

TV-Tipps Jo Nesbø's Headhunters

Spielfilm | 23:40 - 01:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Allmen und das Geheimnis der Libellen

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
VOX

TV-Tipps Das perfekte Verbrechen

Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
BR

TV-Tipps Liebe vergisst man nicht

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Die Mumie kehrt zurück

Spielfilm | 21:55 - 23:50 Uhr
One

TV-Tipps In einer besseren Welt

Spielfilm | 21:45 - 23:35 Uhr

Aktueller Titel