Olivier Martinez

Lesermeinung
Geboren
12.01.1966 in Paris, Frankreich
Alter
55 Jahre
Sternzeichen
Biografie
Olivier Martinez wuchs als Sohn einer Arbeiterfamilie in den Vorstädten von Paris auf, verliess die Schule frühzeitig und hielt sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Erst im Alter von 23 Jahren begann er sein Schauspielstudium am Conservatoire National Supérieur d'Art Dramatique. Sein Kinodebüt gab er anschließend in Jean Jacques Beineix' "IP 5 - Insel der Dickhäuter"(1991) an der Seite von Yves Montand. Nur zwei Jahre darauf erhielt er den César als vielversprechendster Nachwuchs-Schauspieler für seine Leistung in Bertrand Bliers Drama "Eins, zwei, drei, Sonne" (1993) mit Marcello Mastroianni.

Internationale Aufmerksamkeit erregte Martinez erstmals in Jean-Paul Rappeneaus "Der Husar auf dem Dach" (1995) mit seiner Rolle als italienischer Kavallerie-Offizier des 19. Jahrhunderts, der sich in eine verheiratete Frau (Juliette Binoche) verliebt. Anschließend war er zu sehen in Bertrand Bliers "Mein Mann" (1996), Bigas Lunas "Das Zimmermädchen der Titanic (1997), Mario Camus' "La ciudad de los prodigios" (2000), Eric Barbiers "Toreros" (2000) mit Claude Brasseur sowie Julian Schnabels von der Kritik gelobtem "Before Night Falls" (2000) mit Javier Bardem und Johnny Depp.

2002 spielte Olivier Martinez Diane Lanes Liebhaber in Adrian Lynes "Untreu" (2002) mit Richard Gere als deren Ehemann. Für den TV-Sender Showtime wirkte er darüber hinaus in Robert Allan Ackermans "The Roman Spring of Mrs. Stone" (2003) mit. Die Rolle des italienischen Gigolos Paolo war ursprünglich für Warren Beatty vorgesehen. Anne Bancroft und Helen Mirren waren die weiblichen Stars.

Weitere Filme mit Olivier Martinez: "Blanker Stahl" (1990), "Semana Santa", "Bullfighter", "La Taule", "Nosotras" (alle 2000), "S.W.A.T. - Die Spezialeinheit" (2003), "Taking Lives - Für Dein Leben würde er töten" (2004), "Blood and Chocolate", "Un mundo para Julius", "Belle du Seigneur" (alle 2008).

Foto: Warner

Filme mit Olivier Martinez

BELIEBTE STARS

Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Kerniger Kerl mit Herz und Verstand: Fred Ward.
Fred Ward
Lesermeinung
Norman Reedus: Seit "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Norman Reedus
Lesermeinung
Topmodel Laetitia Casta
Laetitia Casta
Lesermeinung
Claude Brasseur
Claude Brasseur
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Sängerin und Schauspielerin Ann-Margret
Ann-Margret
Lesermeinung
Bildete Jack Nicholson aus: Martin Landau.
Martin Landau
Lesermeinung
Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung
Kam bei einem Autounfall ums Leben: Paul Walker.
Paul Walker
Lesermeinung
Norman Reedus: Seit "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Norman Reedus
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Schauspieler Jesse Eisenberg.
Jesse Eisenberg
Lesermeinung
Mit "The Blues Brothers" begann Dan Aykroyds eigentliche Filmkarriere
Dan Aykroyd
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Gefragter Schauspieler: Jonathan Pryce.
Jonathan Pryce
Lesermeinung
Octavia Spencer erhielt 2012 den Oscar für ihre Rolle in "The Help".
Octavia Spencer
Lesermeinung