Sandra Leonhard

Sandra S. Leonhard
Lesermeinung
Geboren
18.10.1976 in Gütersloh, Deutschland
Alter
44 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Die attraktive Sandra Leonhard wusste schon als kleines Kind, dass sie Sängerin, Tänzerin oder Schauspielerin werden wollte. Diesem Wunsch ließ sie noch vor ihrer Volljährigkeit Taten folgen, kündigte ihren Ausbildungsplatz und zog kurzerhand nach Düsseldorf. Dort übernahm sie erste Komparsenrollen am Schauspielhaus, nahm Schauspiel- und Sprachunterricht. Doch erst durch Zufall stossen Talentscouts auf sie und schließlich spielt sie ihre erste kleine TV-Rolle in der Actionserie "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei".

1997 sieht man sie dann als Filmtochter von Sissy Höfferer in Peter Patzaks Liebeskomödie "Schmetterlingsgefühle" und sie spielt eine kleine Rolle in der Komödie "Single sucht Nachwuchs". Ebenfalls 1997 erhält sie die Dauerrolle der Sascha in der erfolgreichen Surfer-Serie "Gegen den Wind" mit Ralf Bauer und Hardy Krüger jr. Diese Rolle macht sie einem breiten Publikum bekannt, und in den folgenden Jahren die Rollenangebote häufen: So besetzte sie Christian Alvart in seinem Thriller "Curiosity & the Cat" (1998), Episodenrollen hatte sie in den Serien "In aller Freundschaft" (Tina Spengler) und "Unter uns" (Klara Bosbach), die beide im gleichen Jahr entstanden.

"Schrei - denn ich werde dich töten!" (1999) ist ein Thriller von Robert Sigl, in dem Sandra Leonhard zu einer Gruppe von Schülern gehört, deren Abi-Fete zu einem blutigen Albtraum wird. Ein junges Mädchen spielt sie auch in der Krimi-Episode "SK Babies - Die Giftschlange" und in der Actionserie "Der Clown" (beide 1999). Große Popularität erreicht sie schließlich als Nikki in der Comedyserie "Anke" (2000/2001) an der Seite von Anke Engelke. Hier spielt sie die Redaktionssekretärin und das "Mädchen für alle" - fast, jedenfalls kompetent in allen Männerfragen und Lebenslagen.

Mit Niels Bruno Schmidt, ihr Partner "Schrei - denn ich werde dich töten!", steht sie 2000 auch für den Thriller "Tödliche Wildnis - Sie waren jung und mussten sterben" vor der Kamera, bevor sie Regisseur Peter Fratzscher als undurchsichtige Schöne in seinem Krimi "Tatort - Einmal täglich" (2000) besetzt. Eine Polizistin, die erschossen wird, spielte Sandra Leonhard dagegen in der Actionkomödie "Die Großstadt-Sheriffs" (2000). Witzig war auch die Komödie "Die Nacht, in der ganz ehrlich überhaupt niemand Sex hatte", in der unter anderem Julia Richter und Florian Fitz ihre Filmpartner waren. Belanglos war allerdings die Komödie "Suche impotenten Mann fürs Leben", mit der Sandra Leonhard ihre erste Kinorolle feierte. Besser war dann wieder Gil Mehmerts Fantasykomödie "Aus der Tiefe des Raumes" (2004) sowie Sigi Rothemunds fesselnder Thriller "Ein einsames Haus am See" (2004).

Weitere Filme mit Sandra Leonhard: "Ein starkes Team - Lug und Trug" (2000), "Die Motorrad-Cops - Hart am Limit" (2000, Serie, Episode: "Ein schlechter Tag"), "Nesthocker - Familie zu verschenken" (2000, Serie, Episode: "Eifersüchtig"), "Babykram ist Männersache" (2000), "Tatort - Totenmesse" (2001), "Küstenwache - Verbrecherisches Trio" (Serie), "Der Ermittler - Feindliche Übernahme" (Serie), "Doppelter Einsatz - Verraten und verkauft", "Zwei Affären und eine Hochzeit" (alle 2002), "Das Traumschiff - Südsee", "Ein Banker zum Verlieben" (beide 2003), "Verflixte Begegnung im Mondschein" (2004), "Küstenwache" (2004, Serie, durchgehende Rolle), "SOKO Kitzbühel - Magischer Mord" (2005, Krimiserie), "18.15 Uhr ab Ostkreuz", "Der Mann im Heuhaufen" (beide 2006).

Filme mit Sandra Leonhard

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Gibt den Ganoven par excellence: Terrence Howard.
Terrence Howard
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Sängerin und Schauspielerin Ann-Margret
Ann-Margret
Lesermeinung
Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung
In "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" nach 28 Jahren erneut an der Seite des Archäologen: Karen Allen.
Karen Allen
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Norman Reedus: Seit "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Norman Reedus
Lesermeinung
Eine der vielseitigsten und interessantesten Schauspielerinnen Italiens: Margherita Buy
Margherita Buy
Lesermeinung
Octavia Spencer erhielt 2012 den Oscar für ihre Rolle in "The Help".
Octavia Spencer
Lesermeinung
Unverwechselbare Erscheinung: Ron Perlmann
Ron Perlman
Lesermeinung
Lernte bei Steven Spielberg: Regisseur Robert Zemeckis
Robert Zemeckis
Lesermeinung
Bösewicht oder Ermittler: Iain Glen kann überzeugen
Iain Glen
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Multitalent aus Frankreich: Richard Berry
Richard Berry
Lesermeinung