Das Glück an meiner Seite

  • Die an ALS erkrankte Pianistin Kate (Hilary Swank, li.) und ihre Pflegerin Bec (Emmy Rossum) begutachten die Neuerungen in Kates Apartment. Vergrößern
    Die an ALS erkrankte Pianistin Kate (Hilary Swank, li.) und ihre Pflegerin Bec (Emmy Rossum) begutachten die Neuerungen in Kates Apartment.
    Fotoquelle: rbb/Degeto
  • Kate (Hilary Swank, re.) und ihre ebenfalls an ALS leidende Freundin Marylin (Loretta Devine) machen sich mit Becs Hilfe einen schönen, gemütlichen Abend. Vergrößern
    Kate (Hilary Swank, re.) und ihre ebenfalls an ALS leidende Freundin Marylin (Loretta Devine) machen sich mit Becs Hilfe einen schönen, gemütlichen Abend.
    Fotoquelle: rbb/Degeto
  • Die erfolgreiche Konzertpianistin Kate (Hilary Swank) muss mit einem dramatischen Schicksalsschlag fertig werden. Vergrößern
    Die erfolgreiche Konzertpianistin Kate (Hilary Swank) muss mit einem dramatischen Schicksalsschlag fertig werden.
    Fotoquelle: rbb/Degeto
  • Zwischen Kate (Hilary Swank, li.) und ihrer Pflegerin Bec (Emmy Rossum) hat sich eine innige Freundschaft entwickelt. Vergrößern
    Zwischen Kate (Hilary Swank, li.) und ihrer Pflegerin Bec (Emmy Rossum) hat sich eine innige Freundschaft entwickelt.
    Fotoquelle: rbb/Degeto
Spielfilm, Drama
Das Glück an meiner Seite

Infos
Foto, Audiodeskription
Originaltitel
You're Not You
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 16. April 2015
RBB
Mi., 15.11.
23:00 - 00:35


Das Leben der ehrgeizigen Kate scheint genau nach Plan zu verlaufen: In ihrem geliebten Beruf feiert die Konzertpianistin große Erfolge und privat hat sie in dem ebenso gutaussehenden wie sensiblen Evan einen Traummann gefunden. Als sie wegen Beschwerden in den Händen ihren Arzt aufsucht, erhält sie unvermittelt eine erschütternde Diagnose: Amyotrophe Lateralsklerose, kurz ALS.

Es dauert nicht lange, bis Kate aufgrund dieser unheilbaren Erkrankung des motorischen Nervensystems ihren Beruf nicht mehr ausüben kann. Damit nicht genug, selbst im Alltag braucht sie zusehends fremde Hilfe. Von professionellen Pflegekräften fühlt sich Kate allerdings bevormundet und bemitleidet. Lieber gibt sie den Job der chaotischen Studentin Bec, die zwar beim Vorstellungsgespräch zu spät kommt und auch sonst ihr Leben nicht wirklich im Griff hat, Kate aber auf Anhieb sympathisch ist.

Obwohl Bec sich zunächst wenig Mühe gibt und durch Taktlosigkeiten auffällt, zeigt Kate eine Engelsgeduld. Ihr gefällt es, normal und nicht wie eine Schwerkranke behandelt zu werden. So entwickelt sich allmählich zwischen den gegensätzlichen Frauen eine vertrauensvolle Beziehung. Die disziplinierte Pianistin findet durch ihre unkonventionelle Pflegerin neue Lebensfreude, während diese von Kate lernt, ihr Schicksal entschlossener in die Hand zu nehmen.

Als es zwischen Kate und Evan zum Bruch kommt, steht Bec ihr bei. Weil sich der Krankheitszustand aber weiter verschlechtert, müssen die beiden Frauen eine schwerwiegende Entscheidung treffen.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Glück an meiner Seite" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Pete (Joseph Mawle) leidet, seit er von seiner Frau verlassen wurde.

Shell

Spielfilm | 18.01.2018 | 23:15 - 00:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der Reiz des Neuen stürzt Alice (Elena Anaya) in eine Grenzerfahrung.

Swinger

Spielfilm | 18.01.2018 | 23:55 - 01:20 Uhr
2/504
Lesermeinung
HR Göttliche Funken

Göttliche Funken

Spielfilm | 20.01.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.4/5045
Lesermeinung
News
Tom Hardy trägt "Taboo" beinahe im Alleingang.

Einen derart hochkarätigen Serienabend, wie ihn RTL 2 ab dem 10. Februar 2018 übertragen wird, hat e…  Mehr

In der Kinoverfilmung von "Der Name der Rose" (auf DVD und BD erhältlich) wird William von Baskerville von Sean Connery gespielt. Derzeit entsteht eine Serienadaption des Stoffes.

Die Verfilmung von Umberto Ecos gleichnamigem Bestseller "Der Name der Rose" war 1986 der Hit der Ki…  Mehr

Die "Peaky Blinders" sind mit Staffel vier zurück: ARTE zeigt sechs neue Folgen um Gangsterboss Tommy Shelby (Cillian Murphy) kompakt an zwei aufeinander folgenden Abenden.

Die britische Gangster-Saga "Peaky Blinders" geht in die vierte Staffel. ARTE zeigt die ersten sechs…  Mehr

Tierarzt Hauke (Hinnerk Schönemann) wechselt einmal mehr den Job und betätigt sich als Hobby-Ermittler.

Der sechste "Nord bei Nordwest"-Film, der auf den Titel "Waidmannsheil" hört, ist mehr als "nur" ein…  Mehr

"Beste Schwestern" sind Eva (Mirja Boes, links) und Toni (Sina Tkotsch) in der neuen RTL-Serie.

Comedy-Expertin Mirja Boes begibt sich in der neuen RTL-Serie "Beste Schwestern" in standardisieren …  Mehr