Ein perfekter Ehemann

  • Wie wird das Treffen zwischen Lady Chiltern (Cate Blanchett) und dem Lebemann Lord Goring Vergrößern
    Wie wird das Treffen zwischen Lady Chiltern (Cate Blanchett) und dem Lebemann Lord Goring
    Fotoquelle: ToroEntertainment
  • Mrs. Cheveley (Julianne Moore) beobachtet das Spiel im Garten ganz genau. Ihr entgeht nichts Vergrößern
    Mrs. Cheveley (Julianne Moore) beobachtet das Spiel im Garten ganz genau. Ihr entgeht nichts
    Fotoquelle: ToroEntertainment
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ServusTV
  • Lady Chiltern (Cate Blanchett) macht einen Ausritt mit ihrem Pferd Vergrößern
    Lady Chiltern (Cate Blanchett) macht einen Ausritt mit ihrem Pferd
    Fotoquelle: ToroEntertainment
  • Lord Goring (Rupert Evetett) und Lady Chiltern (Cate Blanchett) kommen sich beim Tanz näher Vergrößern
    Lord Goring (Rupert Evetett) und Lady Chiltern (Cate Blanchett) kommen sich beim Tanz näher
    Fotoquelle: ToroEntertainment
Spielfilm, Komödie
Ein perfekter Ehemann

Infos
Originaltitel
An Ideal Husband
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1999
Kinostart
Do., 23. Dezember 1999
DVD-Start
Do., 26. Juni 2014
Servus TV
Do., 18.01.
20:15 - 22:05


Eigentlich hätte es ein unterhaltsames Fest werden sollen, zu dem Sir Robert Chiltern und seine hübsche Gattin Gertrude gebeten haben. Doch schon bald wird die Atmosphäre spannungsgeladen. Hauptschuld daran trägt Laura Cheveley, eine alte Bekannte der Familie.

Laura erpresst Sir Robert mit einem Brief, in dem steht, wie der Politiker ein Staatsgeheimnis der Regierung verriet und dafür als Gegenleistung einen großen Geldbetrag erhielt. Laura fordert von Sir Robert, dass er im Unterhaus für ein kostspieliges Bauprojekt stimmt, in das sie selbst investiert hat.

Als Sir Robert entrüstet ablehnt, versucht Laura, bei Lady Gertrude gegen ihren scheinbar so perfekten Ehemann zu intrigieren. Sie macht Andeutungen nicht nur über das politisch unkorrekte Verhalten Sir Roberts, sondern auch über angebliche Liebschaften in seiner Vergangenheit. Der Politiker sieht seine Ehe und die Karriere in Gefahr. Ratsuchend wendet er sich an seinen besten Freund Lord Goring. Doch statt die Situation zu lösen, sorgt der Müßiggänger und Frauenheld für noch mehr Verwirrung bei allen Beteiligten.

"Ein perfekter Ehemann" basiert auf dem Theaterstück "Ein idealer Gatte" von Oscar Wilde. Wie seine Vorlage, lebt die Verfilmung vor allem vom Sprachwitz sowie den zahlreichen ironischen Anspielungen auf Politik und Politiker im England zur Zeit der Jahrhundertwende. Der britische Regisseur Oliver Parker hat Wildes Gesellschaftskomödie als prächtig ausgestatteten Kostümfilm adäquat für die Leinwand umgesetzt. Glänzend die Schauspieler-Leistungen von Jeremy Northam, Cate BlanchettJulianne Moore und Rupert Everett.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ein perfekter Ehemann" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Ben Pullen

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Dr. Peter Grainernapp (Heio von Stetten) hat sich in seine Kollegin Anja Lohse (Dana Vávrová) verliebt.

Ein Hauptgewinn für Papa

Spielfilm | 26.05.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/506
Lesermeinung
BR Carola Bleibtreu (Katerina Jacob), Maria Lieblich (Thekla Carola Wied, Mitte) und Steffi Krieg (Mona Seefried, rechts) haben die Gegenströmung unterschätzt.

Herzdamen

Spielfilm | 26.05.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3/500
Lesermeinung
BR Friedrich Schrader (Stephan Schwartz, rechts) ist wütend auf Rilke (Sebastian Feicht), der sich Hals über Kopf in seine Frau Annabelle (Simone Thomalla) verliebt hat.

Am Anfang war der Seitensprung

Spielfilm | 26.05.2018 | 23:30 - 01:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.93/5015
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr