Eltern

Christine (Christiane Paul) und Konrad (Charly Hübner) sehen erst mal kein Problem darin, dass sie wieder beide arbeiten werden. Sie sind glücklich miteinander, verstehen sich gut und dann kommt ja auch noch das neue Aupair-Mädchen. Das wird schon gutgehen Ö Vergrößern
Christine (Christiane Paul) und Konrad (Charly Hübner) sehen erst mal kein Problem darin, dass sie wieder beide arbeiten werden. Sie sind glücklich miteinander, verstehen sich gut und dann kommt ja auch noch das neue Aupair-Mädchen. Das wird schon gutgehen Ö
Fotoquelle: NDR/SWR/Oliver Vaccaro
Spielfilm, Komödie
Eltern

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
Originaltitel
Eltern
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Kinostart
Do., 14. November 2013
DVD-Start
Do., 01. Mai 2014
NDR
Do., 21.09.
23:30 - 01:00


Christine und Konrad leben die "moderne Familie": Er bleibt zu Hause und kümmert sich um Kinder und Haushalt, während sie als angehende Oberärztin das Geld für die Familie verdient.

Als Konrad das Angebot erhält, wieder als Theaterregisseur zu arbeiten und seine zweite Chance wittert, steht das Familienmanagement vor großen Herausforderungen: Das argentinische Au-pair-Mädchen entpuppt sich als komplette Fehlbesetzung, die trotzige zehnjährige Tochter Käthe gibt fleißig Kontra und die fünfjährige Emma wartet sehnsüchtig auf den Nachfolger ihres verstorbenen Hamsters Specky.

Konrad fällt der Rollenwechsel vom Vollzeit-Papa zum leitenden Regisseur schwerer als gedacht. Und Christine stößt zwischen Einsatz im OP-Saal und Essen kochen für die Kinder an ihre Grenzen. Erst als Konrad Hals über Kopf das Weite sucht und eine Familienauszeit nimmt, wird allen klar, dass sich grundsätzlich etwas ändern muss.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Eltern" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Eltern"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Dinky Sinky

TV-Tipps Dinky Sinky

Spielfilm | 27.06.2018 | 01:25 - 02:58 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/504
Lesermeinung
HR Barbara (Maruschka Detmers, li.) und Silke (Anna Stieblich) wissen noch nicht recht, was sie von dem Urlauber Walter (Holger Gotha) halten sollen.

Männer lügen nicht

Spielfilm | 28.06.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3/507
Lesermeinung
3sat .

TV-Tipps Familie Fröhlich - Schlimmer geht immer

Spielfilm | 28.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3/500
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr