Meine Schwester

  • Maresa Hörbiger (Hanna Laval), Christiane Hörbiger (Katharina Wallner). Vergrößern
    Maresa Hörbiger (Hanna Laval), Christiane Hörbiger (Katharina Wallner).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Monafilm/Oliver Roth
  • Christiane Hörbiger (Katharina Wallner). Vergrößern
    Christiane Hörbiger (Katharina Wallner).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Monafilm/Oliver Roth
  • Christiane Hörbiger (Katharina Wallner), Maresa Hörbiger (Hanna Laval). Vergrößern
    Christiane Hörbiger (Katharina Wallner), Maresa Hörbiger (Hanna Laval).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Monafilm/Oliver Roth
  • Maresa Hörbiger (Hanna Laval). Vergrößern
    Maresa Hörbiger (Hanna Laval).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Monafilm/Oliver Roth
  • Christiane Hörbiger (Katharina Wallner). Vergrößern
    Christiane Hörbiger (Katharina Wallner).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Monafilm/Oliver Roth
  • Christiane Hörbiger (Katharina Wallner), August Zirner (Franz Graumann). Vergrößern
    Christiane Hörbiger (Katharina Wallner), August Zirner (Franz Graumann).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Monafilm/Oliver Roth
  • Cornelius Obonya (Thomas Velocek), August Zirner (Franz Graumann). Vergrößern
    Cornelius Obonya (Thomas Velocek), August Zirner (Franz Graumann).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Monafilm/Oliver Roth
  • Christiane Hörbiger (Katharina Wallner), Maresa Hörbiger (Hanna Laval). Vergrößern
    Christiane Hörbiger (Katharina Wallner), Maresa Hörbiger (Hanna Laval).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Monafilm/Oliver Roth
  • August Zirner (Franz Graumann), Christiane Hörbiger (Katharina Wallner). Vergrößern
    August Zirner (Franz Graumann), Christiane Hörbiger (Katharina Wallner).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Monafilm/Oliver Roth
  • August Schmölzer (Heinz Ortner), Simon Schwarz (Ernst Schlenzer). Vergrößern
    August Schmölzer (Heinz Ortner), Simon Schwarz (Ernst Schlenzer).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Monafilm/Oliver Roth
  • August Zirner (Franz Graumann), Cornelius Obonya (Thomas Velocek). Vergrößern
    August Zirner (Franz Graumann), Cornelius Obonya (Thomas Velocek).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Monafilm/Oliver Roth
TV-Film, TV-Kriminalfilm
Meine Schwester

Infos
Originaltitel
Meine Schwester
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Sa., 01. Januar 2011
3sat
So., 22.10.
20:15 - 21:40


Katharina besitzt seit Jahrzehnten in der Wiener Innenstadt ihre Wohnung und einen Laden für Schauspieler-Devotionalien wie Kruzifixe und Heiligenbilder. Das passt dem neuen Hausbesitzer nicht.

Der neue Besitzer des Hauses versucht mit allen Mitteln, die Mieter aus dem Haus zu bekommen, um dieses gewinnbringender umbauen zu können. Beharrlich verweigert Katharina ihren Auszug.

Eines Morgens wird der Hausbesitzer tot im Innenhof gefunden. Etwa gleichzeitig taucht Katharinas jüngere Schwester Hanna auf. Die Ermittlungen der Polizei und ihre eigenen Erkenntnisse führen Katharina immer mehr zu der Annahme, dass ihre Schwester die Mörderin ist.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Meine Schwester" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Maria Köstlinger (Paula Moser), Heino Ferch (Richard Brock).

TV-Tipps Spuren des Bösen – Schande

TV-Film | 23.01.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.07/5015
Lesermeinung
WDR Dimi Schulze (Adam Bousdoukos) und Sultan Cakmak (Kida Khodr Ramadan) sind Intimfeinde, die die Stärken und Schwächen des anderen seit ihrer Kindheit im Mannheimer Jungbusch gut kennen.

Dimitrios Schulze

TV-Film | 30.01.2018 | 22:10 - 23:40 Uhr
1.7/5010
Lesermeinung
arte Der Ermittler Walter Grabherr (Rainer Wöss, re.) ersucht Simon Polt (Erwin Steinhauer, li.) um Mithilfe.

TV-Tipps Alt, aber Polt

TV-Film | 02.02.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr