Zurück in die Zukunft 3

Spielfilm, Science-Fiction-Komödie
Zurück in die Zukunft 3

Infos
Originaltitel
Back To The Future III
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1989
DVD-Start
Do., 20. Oktober 2005
RTL II
Fr., 17.11.
20:15 - 22:35


Auf der Suche nach seinem väterlichen Freund "Doc" Emmett Brown findet sich Marty McFly mit seinem zeitreisenden DeLorean diesmal im Wilden Westen des Jahres 1885 wieder. Dort entdeckt er seine Vorfahren, die just aus Irland eingewandert sind, sowie einen Altvorderen von Biff, der es auf "Doc" Brown abgesehen hat.

Unter dem Namen Clint Eastwood hat Marty nun alle Hände voll damit zu tun, "Doc" Brown vor einer Kugel im Rücken zu bewahren. Nicht genug damit, dass die beiden jede Menge haarsträubende und lebensbedrohliche Abenteuer im Wilden Westen zu bestehen haben, verliebt sich Doc auch noch unsterblich in die Lehrerin Clara Layton, die wie er für Jules Vernes schwärmt.

Doch alles, was "Doc" jetzt tut, wird Auswirkungen auf die Zukunft haben. Dennoch landen Marty und "Doc" irgendwann wieder überraschend und mehr oder minder wohlbehalten im Jahr 1985.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Zurück in die Zukunft III" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
  • Zusammen mit seinem väterlichen Freund Doc Brown (Christopher Lloyd, li.) erlebt Marty (Michael J. Fox) im Wilden Westen des Jahres 1885 zahlreiche Abenteuer.. Vergrößern
    Zusammen mit seinem väterlichen Freund Doc Brown (Christopher Lloyd, li.) erlebt Marty (Michael J. Fox) im Wilden Westen des Jahres 1885 zahlreiche Abenteuer..
    Fotoquelle: RTL II / Universal Studios Inter
  • Im Wilden Westen des Jahres 1885: Maggie und Seamus McFly (Lea Thompson, Michael J. Fox) Vergrößern
    Im Wilden Westen des Jahres 1885: Maggie und Seamus McFly (Lea Thompson, Michael J. Fox)
    Fotoquelle: RTL II / Universal Studios Inter
  • Alles was "Doc" (Christopher Lloyd) jetzt tut, wird Auswirkungen auf die Zukunft haben.. Vergrößern
    Alles was "Doc" (Christopher Lloyd) jetzt tut, wird Auswirkungen auf die Zukunft haben..
    Fotoquelle: RTL II / Universal Studios Inter
  • Doc Brown (Christopher Lloyd, 2.v.li.) und Buford 'Mad Dog' Tannen (Thomas F. Wilson, re.) Vergrößern
    Doc Brown (Christopher Lloyd, 2.v.li.) und Buford 'Mad Dog' Tannen (Thomas F. Wilson, re.)
    Fotoquelle: RTL II / Universal Studios Inter

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Blade Runner

Blade Runner

Spielfilm | 13.12.2017 | 20:15 - 22:45 Uhr
Prisma-Redaktion
4.16/5019
Lesermeinung
arte Ganove Louis (Johnny Hallyday, li.) gibt seinem Sohn François (Laurent Romor, re.) zu verstehen, dass er sich nicht von ihm erpressen lässt.

Ehrbare Ganoven

Spielfilm | 13.12.2017 | 20:15 - 21:55 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
arte Détective

Detective

Spielfilm | 13.12.2017 | 23:40 - 01:40 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
News
So glamourös war der Auftritt vor einem Jahr: Bereits zum sechsten Mal bat Helene Fischer zu ihrer Weihnachtsshow. Auch dieses Jahr gibt es für Fans die Vollbedienung zum Fest.

Die "Helene Fischer Show" ist am zweiten Weihnachtsfeiertag wieder im ZDF zu sehen. Aufgezeichnet wu…  Mehr

Das Mammutprojekt "Babylon Berlin": Der 20er-Jahre-Krimi mit Volker Bruch und Liv Lisa Fries erreichte bei Sky 1 bei 2,3 Millionen Zuschauer.

Die 20er-Jahre-Serie "Babylon Berlin" hat bei Sky bislang rund 3,3 Millionen Zuschauer erreicht. 2,3…  Mehr

Madeline (Reese Witherspoon, links), Jane (Shailene Woodley) und Celeste (Nicole Kidman, rechts) spielten die Hauptrollen in "Big Little Lies" (auf DVD und BD erhältlich). Jetzt verkündete HBO eine zweite Staffel der Serie.

Die Erfolgsserie Big Little Lies wird mit einer zweiten Staffel fortgesetzt. Wieder mit dabei sind R…  Mehr

Die tschechisch-deutsche Koproduktion aus dem Jahr 1973 "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" läuft auch dieses Weihnachten auf mehreren Kanälen der ARD.

Libuše Šafránková und Pavel Trávnícek sind in den Köpfen vieler nur eines: das Traumpaar aus "Drei H…  Mehr

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich haben wieder allerlei C- und D-Prominenz für den RTL-Dschungel gewinnen können.

Die Kandidaten sind noch nicht offiziell bekanntgegeben worden, dafür steht nun aber der Termin für …  Mehr