Schauspieler Chris Noth, bekannt als "Mr. Big" aus "Sex and the City", ist im stolzen Alter von 65 Jahren nochmal Papa geworden. Auf Instagram verkündete der Schauspieler die Geburt seines zweiten Sohnes Keats. – "Er komme direkt vom Himmel", schrieb er.

Eine der ersten Gratulanten war "Sex and the City"-Kollegin Kristin Davis, die in der Serie die "Charlotte" gespielt hatte.

Seit 2002 ist Noth mit der kanadischen Schauspielerin und Sängerin Tara Wilson zusammen. Die beiden lernten sich in der New Yorker Musikbar "The Cutting Room" kennen, die Noth gehört und in der sie damals arbeitete. Beide haben bereits einen Sohn, Orion.

Bei der Ankündigung im letzten Jahr, dass dieser einen Bruder bekomme, schrieb Noth: "Es ist wohl besser, wenn ich meinen Hintern wieder in Form bringe." Als eine der Ersten gratulierte ihm damals übrigens Sarah Jessica Parker, deren große Liebe "Mr. Big" in "Sex and the City" spielte: "Oh. Mein. Gott. Ich freue mich so für euch beide", schrieb sie unter seinen Instagram-Post.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH