Wer folgt auf "Faltos" und "Rollikup"? Die Antwort gibt es 2010, wenn ProSieben "Das Ding des Jahres" 2020 in die dritte Staffel schickt. Der genaue Starttermin steht noch nicht fest.

Erneut werden Amorelie-Gründerin Lea-Sophie Cramer, die Moderatoren Lena Gercke und Joko Winterscheidt sowie Rewe-Einkaufschef Hans-Jürgen Moog die in der Show vorgestellten Erfindungen testen und beurteilen. Die finale Entscheidung liegt aber wieder beim Publikum: Welche Erfindung gewinnt das Duell? Welche Erfindung geht ins Finale? Welche Erfindung wird "Das Ding des Jahres" und gewinnt 100.000 Euro?

Nach sehr durchwachsenen Einschaltquoten in der ersten Staffel verbesserte "Das Ding des Jahres" seinen Marktanteil in der zweiten Staffel leicht. Das bewog die Macher dazu, die Show fortzusetzen. Die Idee zur Sendung stammt von Stefan Raab, Moderatorin ist die deutsche Schauspielerin Janin Ullmann. 

Die Aufzeichnungen für die dritte Staffel der Show finden am 22., 23., 26., 27. und 30. November in Köln statt. Tickets gibt es unter https://brainpool-tickets.de/.