"Der nächste ist ein Elektro – wirklich?"

Wie ökologisch sind E-Autos Autos?

von Eric Leimann

Reporter Alexander Noodt tauscht seinen Diesel-Bus gegen ein E-Auto und will herausfinden: Ist er jetzt wirklich ökologischer unterwegs?

ARD
Der nächste ist ein Elektro – wirklich?
Doku/Reportage • 06.07.2020 • 21:50 Uhr

Dass Elektromobilität unsere Umweltsorgen keineswegs in (gute) Luft auflöst, davon dürften kundige Verbraucher mittlerweile gehört haben. Kritiker sind überzeugt: Allein die Herstellung der monströsen Batterien, die für ordentlich Reichweiten und PS unter der Haube sorgen, ist so aufwendig, dass man für denselben Energieaufwand viele, viele Jahre einen Benziner oder Diesel fahren könnte ... Der Individualverkehr an sich und unsere gewaltigen Mobilitätswünsche sind das eigentliche Problem. Wir sind zu viel und "zu alleine" unterwegs, in der Regel.

Dennoch interessieren sich derzeit viele Verbraucher für ein Elektro-Fahrzeug – gefördert vom Zeitgeist, der eigenen Neugier und finanziellen Zuwendungen der Politik. Radio-Bremen-Reporter Alexander Noodt macht sich für seine Reportage, die unter dem Siegel "Exklusiv im Ersten" läuft, auf die Suche nach seiner eigenen automobilen Zukunft.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Für ein 30 Minuten langes Elektro-Roadmovie tauscht er den VW-Bus gegen ein E-Auto – und fährt damit quer durch Deutschland. Schon als Noodt sich vor elf Jahren seinen Bus mit Dieselmotor kaufte, war er sich sicher, dass dies sein letztes Auto mit Verbrennungsmotor sein würde. So schnell vergeht die Zeit, beziehungsweise so behäbig entwickelte sich Autobranche.

Für seinen Film trifft der Reporter E-Auto-Enthusiasten, Gründer und Forscher. Darunter auch Menschen, die lange schon elektrisch fahren. Wie ist ihr Langzeit-Urteil über eine Technologie, die gerade von der Avantgarde in den Mainstream überschwappt?

Der Film sucht ideologiefreie Antworten auf die Frage, wie schlecht ein Diesel wirklich ist und wie gut dagegen der Elektroantrieb – hinsichtlich Ökologie, Praktikabilität und Kosten. Gibt es bessere Alternativen zum Elektroantrieb, die in den nächsten Jahren und Jahrzehnten auf uns zukommen könnten?


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren