Von der Vampir-Liebhaberin zum "Engel" in geheimer Mission: "Twilight"-Star Kristen Stewart steht mit Sony in Gesprächen über eine Hauptrolle im Reboot von "Charlie's Angels". Das berichtet "Variety".

Neben der 27-Jährigen soll außerdem Oscargewinnerin Lupita Nyong'o ("12 Years a Slave") eine Kandidatin für eine Hauptrolle sein. Elizabeth Banks ("Pitch Perfect 2") wird bei dem Projekt, das 2019 in die Kinos kommen soll, Regie führen.

Es wäre nicht die erste Kino-Adaption der Kultserie "Drei Engel für Charlie", die es zwischen 1976 und 1981 auf insgesamt fünf Staffeln brachte: Im Jahre 2000 gingen Drew BarrymoreCameron Diaz und Lucy Liu als "Engel" für ihren mysteriösen Auftraggeber Charlie auf Verbrecherjagd. 2003 gab es eine Fortsetzung, die aber mit dem Erfolg des ersten Teils nicht mithalten konnte.

2011 folgte ein Versuch, die Serie fürs Fernsehen neu aufzulegen, doch bereits nach vier ausgestrahlten Folgen gab ABC die Absetzung mangels ausreichender Quoten bekannt.


Quelle: teleschau – der Mediendienst