Im Januar gibt's wieder Kakerlaken, Maden und Känguruhoden: Wenn die neue Dschungelcamp-Staffel bei RTL startet, geht es für zwölf C-Promis wieder um die größtmögliche Aufmerksamkeit. Jetzt sollen auch die letzten drei Teilnehmer feststehen.

Offiziell von RTL bestätigt sind die Kandidaten noch nicht – und dennoch meldet die "Bild": Das Dschungelcamp ist voll. So sollen der ehemalige Profi-Fußballer Ansgar Brinkmann (Eintracht Frankfurt, Arminia Bielefeld), Musiker Sydney Youngblood ("Sit and Wait") und Schauspielerin Sandra Steffl ("Es fährt ein Zug nach Nirgendwo") die illustre Runde im australischen Busch komplettieren.

Ab dem 19. Januar 2018 teilen sie dann Reis und Bohnen mit Schauspielerin Natascha Ochsenknecht, "Bachelorette"-Gewinner David Friedrich, "DSDS"-Teilnehmer Daniele Negroni, Model Tatjana Gsell, Schlagersängerin Tina York, "Bachelor"-Nixe Kattia Vides, Reality-TV-Star Matthias Mangiapane, Katzenberger-Schwester Jenny Frankhauser und Transgender-Model Giuliana Farfalla ("Germany's Next Topmodel").

Mit dabei sind natürlich auch wieder Dschungel-Experte Dr. Bob sowie die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Gut möglich, dass RTL die Teilnehmer zunächst auch wieder in zwei Lager aufteilt und erst später ein gemeinsames Camp bezogen wird. Ganz sicher ist derweil, dass auch in der zwölften Staffel wieder diverse Dschungelprüfungen auf die Kandidaten warten, die Mut und einen starken Magen erfordern.