Derzeit nimmt sich Helene Fischer eine Auszeit, doch für ihre Fans gibt es nun trotzdem gute Nachrichten: Das ZDF strahlt im August Highlights ihrer Stadion-Tournee "Helene Fischer – Spürst du das?" aus.

In den letzten Monaten hatte sich Helene Fischer zurückgezogen, um sich eine Auszeit zu nehmen. Nun holt das ZDF die Sängerin mit einem exklusiven Konzertevent zurück ins Fernsehen. Am Samstag, 24. August, strahlt der Sender zur besten Sendezeit erstmals die Highlights ihrer Stadion-Tournee "Helene Fischer – Spürst du das?" aus dem Hamburger Volksparkstadion aus. Bei der Tour stand sie mit Stars wie Sänger Ben Zucker auf der Bühne.

"Die zwölf schönsten Stadien in Deutschland, Österreich und der Schweiz waren im letzten Sommer unser Zuhause", lässt sich die 34-Jährige zitieren. "Wir haben gerockt, getanzt, gesungen und die Abende zu unserem Sommerevent gemacht. Ich durfte gemeinsam mit und durch euch Freude, Tränen, Emotionen und pure Glücksgefühle teilen und so ganz nebenbei mit Euch die fetteste Party feiern. Jetzt können wir das alles noch einmal gemeinsam spüren. Genießt diesen Abend und feiert noch einmal eine große Sommerparty – viva la vida!"

Die Regie bei dem Konzertfilm übernahm Paul Dugdale, der bereits Musikfilme zu Konzerten von Coldplay, The Rolling Stones, Die Toten Hosen, Ed Sheeran, Adele oder Taylor Swift drehte.

Wer allerdings etwas Neues von Helene Fischer hören möchte, kann ab Donnerstag, 4. Juli, ins Kino gehen: Für den Film "Traumfabrik" sang Fischer den Titelsong "See you again".


Quelle: teleschau – der Mediendienst