18.12.2020 "His Dark Materials"-Star Lin-Manuel Miranda

"Ich habe gelernt, wer mir am wichtigsten ist"

von Rachel Kasuch

Endlich kommt die zweite Staffel! Der HBO-Hit "His Dark Materials" nimmt uns ab dem 21. Dezember auf Sky Atlantic wieder mit auf eine außergewöhnliche Reise, in der Teenagerin "Lyra" versucht, für das Gute in der Welt und gegen die Unterdrückung, die sie erfährt, zu kämpfen. Die Serie wurde bereits vor Ausbruch der Corona-Pandemie abgedreht und versetzt nun nicht nur die Zuschauer, sondern auch die Schauspieler selbst in eine Art Nostalgie.

Nachwuchsstar Amir Wilson sagte im Interview mit prisma sichtlich stolz: "Vor allem in Hinblick auf die aktuelle Situation ist es eine echte Ehre, Teil dieser Serie zu sein. Die Welt, die Philip Pullman kreiert hat, ist unvergleichlich. Das Konzept der Paralleluniversen hat mich umgehauen und wird hoffentlich auch die Zuschauer umhauen."

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Musical- und "Hamilton"-Star Lin-Manuel Miranda reflektierte dagegen seine vergangenen Monate und erklärte mit nachdenklicher Stimme: "Die Pandemie hat uns allen gezeigt, wie wichtig unsere Familie und unsere Liebsten sind. Ich habe gelernt, wer mir am wichtigsten ist – gerade in einer Zeit, in der man nicht wirklich sein Haus verlassen kann. Ich habe gelernt, wer mir zuerst eine Nachricht schreibt und ich habe gelernt, wie viel ich bereit bin, zu geben, um meine Familie in Sicherheit zu bringen. Ich hoffe, dass dieses Gefühl auch dann bleibt, wenn die Pandemie schon vorbei ist. 'His Dark Materials' ist eine Serie, die vor dem Covid-Ausbruch gedreht wurde. Es hat daher einen traurigen Beigeschmack und gibt mir ein Gefühl der Sentimentalität."

Schauspielstar Ariyon Barake ergänzte gegenüber prisma: "Wir wissen nicht, wie es begonnen hat und wir wissen nicht, wie es enden wird. Wir haben Angst und sind im Prinzip in unserem Zuhause eingesperrt. Wir bedecken unsere Gesichter und blicken einander nur noch in die Augen. Wir erkennen unsere Gesichter nicht mehr und wir arbeiten daran, unser Vertrauen wiederzuerlangen. Wir werden sehen, ob wir dazu in der Lage sind, händchenhaltend durch diese verrückte Zeit zu schreiten, um diese große Last zu überwinden. Diese Situation macht mich wirklich emotional. Aber ich bin mir sicher, dass wir das Ganze triumphierend überstehen werden." Auch "His Dark Materials"-Star Ruth Wilson machte deutlich: "Ich habe wirklich die Hoffnung, dass das Coronavirus die Welt auf eine positive Art und Weise verändert hat."

Die zweite Staffel der Fantasyserie "His Dark Materials" basiert auf dem zweiten Band von Philip Pullmans gleichnamiger Bestseller-Triologie, Band zwei, "Das Magische Messer" wurde bisher nicht verfilmt. 

Ausstrahlungstermine:

Staffel zwei ab 21. Dezember immer montags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic sowie auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf verfügbar.

Staffel eins am 20. Dezember 2020 ab 12.05 Uhr als Marathon auf Sky Atlantic sowie auf Sky Ticket und über Sky Q abrufbar.

 

*Bei diesem Link handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Wenn Sie auf den Link klicken und anschließend das Angebot wahrnehmen, bekommen wir eine Provision. Für Sie ändern sich weder Preis noch Konditionen.

Das könnte Sie auch interessieren