Das kommt überraschend: Die Sängerin LaFee meldet sich mit einem neuen Song zurück. Via Instagram übermittelte die 27-Jährige ihren Fans die freudige Nachricht und gab einen ersten kurzen Einblick in "Kartenhaus".

Direkt an ihre Anhänger gewandt, sagte sie: "Ich liebe ihn und bin total gespannt, was ihr darüber sagt". Erscheinen wird der Song als Single am 16. November. Es ist ihre erste Veröffentlichung seit dem Album "Frei" vor sieben Jahren.

Gegenüber der "Bild" äußerte sich LaFee zu ihrem Comeback: "Ich möchte wieder mit Hochdruck zu meiner großen Leidenschaft zurückkehren. Und das ist die Musik." In ihrem neuen Song arbeitet die Sängerin dabei mit neuen Stilmitteln. Waren ihre ersten Hits noch geprägt von rockigen Gitarren und knackigen Drums, schlägt sie in "Kartenhaus" sanftere Töne an.

Ihren Durchbruch feierte Christina Klein, wie LaFee mit bürgerlichem Namen heißt, 2006. Mit ihrem ersten Album "LaFee" stürmte die damals 15-Jährige an die Spitze der deutschen Charts und gewann dreimal den Echo. Ihre größten Hits waren "Prinzesschen" und "Virus". In den letzten Jahren war die Sängerin auch als Schauspielerin in der RTL-Daily-Soap "Alles was zählt" zu sehen.


Quelle: teleschau – der Mediendienst