Normalerweise legen sich die "Let's Dance"-Kandidaten nach der Frage nach ihrem Wunsch-Partner nicht fest. Anders Laura Müller. Die Wendler-Freundin hat klare Vorstellungen.

Mit wem würden Sie bei "Let's Dance" gerne tanzen? "Ich finde es wichtig, dass der Tanzpartner einen Kopf größer ist als ich", meint Ilka Bessin. Auch bei Model Loiza Lamers kommt es vor allem auf die Größe an. Die meisten anderen "Let's Dance"-Teilnehmer entscheiden sich für den komplett diplomatischen Weg. "Ich kann froh sein, dass überhaupt eine Bock hat, das mit mir zu machen", meint Schauspieler Martin Klempnow ("Dennis aus Hürth"). Und "Die Superhändler"-Moderator Sükrü Pehlivan wünscht sich eine Partnerin mit Geduld.

Laura Müller hingegen hat einen klaren Favoriten und sagt das auch. "Ich habe schon oft erwähnt, dass ich Christian (Polanc, Anm. d. Red.) so mag. Ich finde ihn toll", sagt die 19-Jährige. "Ich gucke 'Let's Dance' seit einigen Jahren und fand ihn immer super. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mit ihm tanzen darf."

Eine klare Ansage. Muss da Lauras Freund Michael Wendler etwa sogar eifersüchtig sein? "Um Gottes Willen. Mein Herz schlägt nur für Micha. Ich liebe ihn so sehr, das sage ich ihm auch immer wieder", wehrt die verliebte Teenagerin ab. Bei einigen Shows wird der Wendler auch im Publikum sitzen. "Er sagt mir immer: 'Laura, du wirst dich wundern, was das bedeutet jeden Tag sechs Stunden zu tanzen.' Schließlich war er auch schon dabei. Aber er ist ein Mann, ich bin eine Frau – ich liebe das Tanzen vielleicht auch mehr als er", so Laura Müller.

Durch ihre Teilnahme an "Let's Dance" erhofft sich Laura Müller, bei den RTL-Zuschauern Sympathiepunkte zu sammeln. "Es ist eine Chance mich selbst zu zeigen - ohne Michael. Ich hoffe, dass die Leute mich besser kennenlernen und vielleicht auch ihre Meinung über mich ändern", sagt sie. "Ich bin eigentlich eine ganz Liebe, keine Zicke."

Laura Müller ist in Deutschland durch ihre Beziehung durch den wesentlich älteren Schlager-Star bekannt geworden. Die beiden gehen bei Instagram sehr offen mit ihrer Liebe um. 2019 waren sie sogar zusammen im "Sommerhaus der Stars". Aus einer Teilnahme von Laura Müller im "Dschungelcamp" wurde aber nichts – angeblich reichte der Wender sein Veto ein. Nun darf sich seine Freundin also bei "Let's Dance" beweisen. "Ich verfolge die Sendung schon seit einigen Jahren und liebe das Format. Dass ich jetzt tatsächlich dabei sein darf, ist für mich noch unvorstellbar", sagt Laura Müller.

Alle Infos zur neuen "Let's Dance"-Staffel, den Kandidaten und den Profi-Tänzern finden Sie hier.