Auch in der zweiten Staffel entführt die Sky-Serie "Riviera" hinter die Kulissen der Reichen und Schönen der Côte d'Azur. Georgina (Julia Stiles) kämpft mit allen Mitteln darum, auch nach einem schrecklichen Verbrechen den Schein zu wahren.

Exotische Sportwagen, luxuriöse Yachten und dazwischen unzählige Promi-Paare, die an der malerischen Mittelmeerküste ihr Leben in Saus und Braus genießen: Die Côte d'Azur ist zweifelsohne einer der bekanntesten Treffpunkte schillernder Stars. Doch wie lebt es sich in dieser Bling-Bling-Welt? Und ist wirklich alles golden, was da glänzt? Die Sky-Serie "Riviera" wirft einen Blick hinter die Kulissen der Reichen und Schönen und beantwortet die Frage mit einem klaren Nein. Stattdessen erzählt die britische Produktion in brillanten Hochglanzbildern von Betrug, Manipulation, Verrat und Mord innerhalb der reichen Elite. Am 15. August starten bei Sky die neuen Folgen der spannenden Thrillerserie, die inhaltlich direkt an das Finale der Debütstaffel anschließen.

Nur knapp dem Tode entronnen, setzt Georgina ("Bourne"-Star Julia Stiles), die in der ersten Staffel ihren Mann verlor, alles daran, ihre Beteiligung an einem Verbrechen zu vertuschen. Doch als sie eine mysteriöse Nachricht erreicht, wird Georgina mit einem dunklen Geheimnis ihrer Vergangenheit konfrontiert. Noch dazu muss die Witwe erneut Machtkämpfe mit Irina (Lena Olin) und ihrem Sohn Christos (Dimitri Leonidas) ausfechten. Währenddessen bringt die glamouröse Familie Eltham um Lady Cassandra (Juliet Stevenson), die Kinder Nico (Jack Fox) und Daphne (Poppy Delevingne) sowie Raafi Al-Qaadi (Alex Lanipekun) die schillernde Welt an der Côte d'Azur ins Wanken.

Auch in den neuen Folgen zeichnet sich Neil Jordan, oscarprämiert für "The Crying Game", als Executive Producer verantwortlich. Die Idee zu der Serie, die laut Sky mit mehr als 20 Millionen Downloads zu den erfolgsreichsten Sky Originals Großbritanniens zählt, stammt vom einstigen "U2"-Manager Paul McGuinness. Neben den gewohnten Schauspielern um Hauptdarstellerin Julia Stiles gesellen sich in der zweiten Staffel mit Model Poppy Delevingne und Will Arnett ("Arrested Development") auch neue Gesichter zum Cast.

Die zehn Episoden der Fortsetzung von "Riviera" sind ab 15. August via Sky Box Sets, Sky Tickets, Sky Go und Sky Q abrufbar. Außerdem werden die neuen Folgen immer donnerstags, um 20.15 Uhr, in Doppelfolgen bei Sky Atlantic HD ausgestrahlt. Auserzählt ist die Geschichte aber noch lange nicht. Laut Sky sollen die Dreharbeiten an einer dritten Staffel noch in diesem Jahr starten.


Quelle: teleschau – der Mediendienst