Weltpremiere am kommenden Samstag (31. März, 20.15 Uhr) bei ProSieben: Der Münchner Sender zeigt erstmals ein Musical über Pietro Lombardi. Die Hauptrolle des vom "DSDS"-Gewinner zum B-Promi gefallenen Musikers übernimmt Klaas Heufer-Umlauf, seine Noch-Ehefrau Sarah wird von Jeannine Michaelsen gespielt.

Ganz ernst gemeint ist die Aktion allerdings nicht: "Pietro Lombardi – Das Musical" ist Teil der Samstagabendshow "Die beste Show der Welt" von Heufer-Umlauf und seinem Kollegen Joko Winterscheidt. In dem Format treten die beiden Kontrahenten mit neuen Ideen für erfolgversprechende Showkonzepte gegeneinander an.

"Seit vor fünf Jahren das Udo-Lindenberg-Musical seine Uraufführung hatte, lässt mich ein Gedanke nicht los: Da hat der falsche deutsche Musiker ein eigenes Musical bekommen", erklärt Klaas seine Idee. "Es gibt einen, dessen Leben uns alle viel mehr beschäftigt hat als Udo Lindenberg. Es ist ein Musical, streng an der Wahrheit orientiert. Ich präsentiere: 'Pietro Lombardi – Das Musical."


Quelle: teleschau – der Mediendienst