Nach langer Zeit spielt die deutsche Nationalmannschaft endlich wieder. Im Ersten ist das Testspiel gegen Spanien live zu sehen.

"Es war jetzt lange genug Pause!" – Nein, Bundestrainer Joachim Löw ist im Hinblick auf die anstehende Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli) nicht glücklich darüber, dass er seine Mannschaft schon seit Monaten nicht mehr zusammen hatte. Mitte November vergangenen Jahres stand das Nationalteam letztmals auf dem Platz – beim 2:2 gegen Frankreich.

Im Hinblick auf die Nominierungen für den WM-Kader erscheinen die möglichen Tests für den Bundestrainer zudem überschaubar. Mit den vermeintlichen Krachern nun gegen Spanien in Düsseldorf und kommenden Dienstag, 27. März, gegen Brasilien bleiben Löw nur zwei Länderspiele. "Wir haben bewusst Mannschaften gewählt, die uns alles abverlangen", sagt der Bundestrainer. Kampf und Einsatz fordert er – natürlich. Dennoch birgt jedes Duell immer auch ein Risiko. "Jede Verletzung, die jetzt passiert, wird schwierig", so Löw.

Das Länderspiel live aus Düsseldorf kommentiert Tom Bartels. Vor dem Anpfiff, 20.45 Uhr, meldet sich Matthias Opdenhövel als Moderator. Wer das Spiel nicht im TV verfolgen möchte, kann auch online im Livestream dabei sein.


Quelle: teleschau – der Mediendienst