16.11.2020 "The Voice Kids"

Michi Beck und Smudo sind zurück auf dem roten Stuhl

Alvaro Soler, Wincent Weiss, Stefanie Kloß sowie Michi Beck und Smudo sitzen in der "The Voice Kids"-Jury.
Alvaro Soler, Wincent Weiss, Stefanie Kloß sowie Michi Beck und Smudo sitzen in der "The Voice Kids"-Jury.  Fotoquelle: SAT.1/Claudius Pflug

Wiedersehen mit Michi Beck und Smudo: Die zwei Musiker der Fantastischen 4 sind in der kommenden Staffel von "The Voice Kids" dabei. Die beiden waren fünf Jahre lang Coaches bei "The Voice of Germany". Jetzt hoffen sie auf tolle Talente der jüngeren Kategorie.

Auch die anderen Coaches der neuen Staffel, die im Frühjahr 2021 ausgestrahlt wird, wurden vorgestellt. Es sind zwei Neulinge und eine alte Bekannte. Neben Stefanie Kloß, die schon jede Menge Erfahrung als Coach bei "The Voice of Germany" und "The Voice Kids" gesammelt hat, geben Alvaro Soler und Wincent Weiss ihr "Voice"-Debüt.

"Oft haben gerade Kids eine so ehrliche und ungefilterte Herangehensweise an Musik, da können auch wir Coaches uns noch alle etwas abschauen", sagt Alvaro Soler. "Als Coach werde ich versuchen, genau herauszufinden, welche Art von Musik zu jedem Talent in meinem Team passt. Ich möchte, dass sie alle selbstbewusst und frei auf der Bühne performen und ihr Ding durchziehen, egal welche Sprache sie hierfür wählen."

Auch Wincent Weiss freut sich auf die Arbeit mit den jungen Talenten. "Mein eigentlicher Berufswunsch war immer Kindergärtner und hätte das mit der Musik nicht geklappt, würde ich heute sicher etwas in diese Richtung machen", sagt er. "Seit Jahren sage ich jede Talentshow-Anfrage ab, weil ich mich genau hier bei #VoiceKids sehe und ich freue mich total, dass es endlich geklappt hat."

Und die "Fanta 2"? Die haben bei ihrer Rückkehr auf den roten Drehstuhl große Ziele: "Wir erwarten von den Kids Leistung, aber wir werden das bestimmt ein bisschen spielerischer und behutsamer angehen als mit den älteren Talents. Doch eines ist klar: Auch bei 'The Voice Kids' ist es unser erklärtes Ziel, die Show zu gewinnen und dafür werden wir unsere sämtlichen 'alte Showhasen'-Tricks ins Rennen werfen."


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren