Auch wenn die US-Serie "This Is Us" (derzeit bei ProSieben, mittwochs, 21.15 Uhr) hierzulande bislang nicht die erhofften Einschaltquoten erreichen konnte – bei den Kritikern und auch beim amerikanischen Publikum kommt die Geschichte über drei Geschwister und ihrer Familie hervorragend an.

In der zweiten Staffel von "This Is Us", die in den USA im September anlaufen soll, können die Macher nun mit einem ganz besonderen Zugpferd aufwarten: Sylvester Stallone wird in einer Folge eine Rolle übernehmen. Das verkündete der Sender NBC via Twitter.

Wie das Branchenmagazin "Variety" berichtet, soll Stallone zusammen mit Justin Hartley vor der Kamera stehen: Hartley spielt in "This Is Us" einen Schauspieler, der nun zusammen mit Stallone einen Film dreht.

"Stallone spielt sich in der Serie selbst", so Dan Fogelman, der Showrunner von "This Is Us". In dem Film, den er zusammen mit Justin Hartleys Figur Kevin Pearson dreht, spielt er laut Fogelman einen "Mentor" und hat dabei "eine große Rolle": "Er hat erfahren, was mit Kevin und seinem Vater passiert ist und spricht mit ihm über seine Lebenserfahrung, Verluste, das Älterwerden und das Filmgeschäft."

Ein deutscher Starttermin für die zweite Staffel von "This Is Us" ist noch nicht bekannt.


Quelle: teleschau – der Mediendienst