15.12.2015 Mit Liam Hemsworth statt Will Smith

Trailer zu "Independence Day 2: Wiederkehr" wird zum Hit

Die Aliens sind zurück und wollen Rache.
Die Aliens sind zurück und wollen Rache.  Fotoquelle: Screenshot Youtube / 20th Century Fox

Wenige Tage vor dem Kinostart von "Star Wars VII: Das Erwachen der Macht" scheint es in der Filmwelt kaum ein anderes Thema zu geben. Der erste offizielle Trailer zu "Independence Day 2: Wiederkehr" hat dennoch innerhalb kürzester Zeit für Aufsehen gesorgt.

Am späten Sonntagabend wurde überraschend ein offizieller Trailer zum zweiten Teil des Scifi-Streifens von Regisseur Roland Emmerich veröffentlicht und keine 48 Stunden später bringt es der Clip bei der Video-Plattform YouTube auf über 11,7 Mllionen Klicks. Ein Wert, der in Zeiten der unter Hochdruck laufenden "Star Wars"-Marketing-Maschinerie keine Selbstverständlichkeit ist.

Zu sehen ist die Wiederkehr der einst von den Menschen besiegten Außerirdischen - und diese kommen nun mit einer nie dagewesenen Stärke auf die Erde zurück. Selbst das von Nationen der Welt entwickelte Abwehrprogramm, was zum Großteil auf den im ersten Teil erbeuteten Alien-Technologien basiert, scheint keine Hilfe mehr zu sein.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Will Smith, der 1996 dank "Independence Day" zum Weltstar wurde, spielt im zweiten Teil keine Rolle mehr. Der Schauspieler hatte offenbar schlicht zu viel Gage für eine Fortsetzung gefordert. Neu mit dabei sind hingegen Liam Hemsworth und Charlotte Gainsbourg.

Ebenso zum Cast gehören Jeff Goldblum, Bill Pullman, Judd Hirsch, Vivica A. Fox, Brent Spiner, Jessie Usher, Maika Monroe und Sela Ward.

"Independence Day 2: Wiederkehr", ab dem 14. Juli 2016 im Kino.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren